looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Ihr sucht einen KAT oder Teile ? Dann hier hinein.
Antworten
cardude
Beiträge: 51
Registriert: Do 11. Aug 2016, 22:46

looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von cardude » Sa 5. Mai 2018, 16:13

a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER
like this one
Bild
for my kat1 5t, i want to transport my BV202 on it, and other stuff.

i found this:
http://www.ljacksonandco.com/index.php/ ... ry-trailer
but they dont respond to emails. dont know why.
does anyone know were to find one
i also found this one today:
https://www.mesinternational.co.uk/prod ... ry-trailer
but i would prefeere one in original paint not white.
Ich schreibe auf Englisch.
Fühlen Sie sich frei, auf Deutsch zu antworten.


Mit freundlichen Grüßen Erik aus Dänemark

tooFATtoDRIVE
Beiträge: 13
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 11:36

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von tooFATtoDRIVE » So 6. Mai 2018, 10:00

I am UK based so I could call L Jackson next week and ask for price if it helps. I have dealt with them in the past, sometimes they respond promptly, sometimes nothing comes back.

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1136
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von A N D R E A S » So 6. Mai 2018, 11:55

May be this is an alternativ solution for your transport problem?

Langendorf trailer
German word for searching: "Tieflader"
A N D R E A S

cardude
Beiträge: 51
Registriert: Do 11. Aug 2016, 22:46

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von cardude » So 6. Mai 2018, 12:27

yes, but i would realy love a military trailer with nato coupling and plugs that fit directly.
Ich schreibe auf Englisch.
Fühlen Sie sich frei, auf Deutsch zu antworten.


Mit freundlichen Grüßen Erik aus Dänemark

cardude
Beiträge: 51
Registriert: Do 11. Aug 2016, 22:46

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von cardude » Di 8. Mai 2018, 11:15

tooFATtoDRIVE hat geschrieben:
So 6. Mai 2018, 10:00
I am UK based so I could call L Jackson next week and ask for price if it helps. I have dealt with them in the past, sometimes they respond promptly, sometimes nothing comes back.
I would appreciate it if you would do that for me.
Ich schreibe auf Englisch.
Fühlen Sie sich frei, auf Deutsch zu antworten.


Mit freundlichen Grüßen Erik aus Dänemark

tooFATtoDRIVE
Beiträge: 13
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 11:36

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von tooFATtoDRIVE » Di 8. Mai 2018, 12:51

Hi, I have just spoken to them. The one from your link has been sold. Unfortunately there will be no more of these coming to LJackson. Apparently these were reserve stock and the army do not have any more of them left.

cardude
Beiträge: 51
Registriert: Do 11. Aug 2016, 22:46

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von cardude » Mi 9. Mai 2018, 07:28

tooFATtoDRIVE hat geschrieben:
Di 8. Mai 2018, 12:51
Hi, I have just spoken to them. The one from your link has been sold. Unfortunately there will be no more of these coming to LJackson. Apparently these were reserve stock and the army do not have any more of them left.
Okay thanks.
:cry:
Ich schreibe auf Englisch.
Fühlen Sie sich frei, auf Deutsch zu antworten.


Mit freundlichen Grüßen Erik aus Dänemark

cardude
Beiträge: 51
Registriert: Do 11. Aug 2016, 22:46

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von cardude » Do 14. Jun 2018, 12:45

I have found a Goldhofer 20 T 2-Achs-Anhänger in 97232 Bayern - Giebelstadt 873km from me,
i have recieved a offer from a transport company at around 2000€ to drive it to denmark.

i also found a man kat 1 only 70 km from the trailer that i would maby like to buy, but here is the question.

can i fly down and buy a German truck with German licesensplates and go buy the trailer and drive it home hooked up to the truck on some kind of tempoary plates / approval? so its legal or do i have to get it transported to denmark to do it right.

google translate:

Ich habe einen Goldhofer 20 T 2-Achs-Anhänger in 97232 Bayern gefunden - Giebelstadt 873km von mir,
Ich habe ein Angebot von einem Transportunternehmen um ca. 2000 € bekommen, um es nach Dänemark zu fahren.

ich habe auch einen mann kat 1 gefunden, nur 70 km von dem trailer, den ich gerne kaufen würde, aber hier ist die frage.

kann ich runterfliegen und einen deutschen lkw mit deutschen licensenplates kaufen und den trailer kaufen und den trailer nach hause fahren? also ist es legal oder muss ich es nach dänemark transportieren, um es richtig zu machen.
Ich schreibe auf Englisch.
Fühlen Sie sich frei, auf Deutsch zu antworten.


Mit freundlichen Grüßen Erik aus Dänemark

OliM
Beiträge: 104
Registriert: Fr 2. Jun 2017, 09:41

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von OliM » Do 14. Jun 2018, 13:04

Hallo Erik,

es gibt in Deutschland Ausfuhrkennzeichen, die für Überführung ins Ausland gedacht sind. Allerdings solltest du sicherheitshalber die Bestimmungen von Dänemark prüfen. Von Deutschland aus ist es eigentlich kein Problem ein Fahrzeug auf Achse mit diesen Ausfuhrkennzeichen zu überführen. Ich weiß aber nicht, wie Dänemark das sieht. Italien ist da wohl sehr kompliziert und Fahrzeuge müssen verladen werden. Frag am besten mal beim dänischen Zoll nach. Viel Erfolg!

Ach ja - Versicherungen für Ausfuhrkennzeichen bieten unter anderem der ADAC und die AXA Versicherung. Allerdings bin ich nicht sicher, ob dies auch für LKW möglich ist, bei diesen Anbietern
Grüßle Oli

(Für was man sowas braucht?? Wer hat behauptet das man sowas braucht?? :mrgreen: )

Benutzeravatar
mdoerr
Beiträge: 44
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 14:30

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von mdoerr » Sa 16. Jun 2018, 18:23

Hi,

It depends on whether you have TÜV. Without this there is no chance for a Export number plate.

Benutzeravatar
ccharke
Beiträge: 44
Registriert: Do 25. Jul 2013, 21:28
Kontaktdaten:

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von ccharke » So 17. Jun 2018, 22:17

Erik, Ring til mig 29390565

Sendt fra min SM-G390F med Tapatalk


Benutzeravatar
Sandkater
Beiträge: 1209
Registriert: So 1. Dez 2013, 10:39

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von Sandkater » Di 19. Jun 2018, 21:32

mdoerr hat geschrieben:
Sa 16. Jun 2018, 18:23
Hi,

It depends on whether you have TÜV. Without this there is no chance for a Export number plate.
this means: roadworthy test passed.
If the vehicles are / were registered in Germany and test certificate is still valid: temporary / export plates without any problems.
If not: no chance.
When you are going through hell, keep going.
Winston Churchill

AndreasE
Beiträge: 1940
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von AndreasE » Di 19. Jun 2018, 22:08

Don't forget that the trailer plus your 4x4 has an overall length of 19.36m, if you have a standard 4x4. (If you happen to own a FERA subtype model 4x4, then your total lenght is about 20cm shorter).
This is 60 cm longer than the standard max length of truck+trailer in the EU (18.75m).
Special permissions are available in many countries, but it complicates a bit the process of driving.

rgds,
Andy

cardude
Beiträge: 51
Registriert: Do 11. Aug 2016, 22:46

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von cardude » Do 13. Sep 2018, 00:42

this trailer is now comming to denmark, i hope on having it by Tuesday. (with nato drawbar)
Dateianhänge
m-konversation-anhang.jpg
ÖBH-Tieflader-Goldhofer-20-T-2-Achs-Anhänger-guter-Zustand 1.jpg
ÖBH-Tieflader-Goldhofer-20-T-2-Achs-Anhänger-guter-Zustand 2.jpg
ÖBH-Tieflader-Goldhofer-20-T-2-Achs-Anhänger-guter-Zustand 3.jpg
ÖBH-Tieflader-Goldhofer-20-T-2-Achs-Anhänger-guter-Zustand 4.jpg
Ich schreibe auf Englisch.
Fühlen Sie sich frei, auf Deutsch zu antworten.


Mit freundlichen Grüßen Erik aus Dänemark

AndreasE
Beiträge: 1940
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von AndreasE » Do 13. Sep 2018, 06:56

cardude,
congrats for getting a new toy. :-)

Would you mind sharing the technical data? For instance overall length, length of the low-bed, height, empty weight, max cargo load, max weight ?

Enjoy,
Andy

cardude
Beiträge: 51
Registriert: Do 11. Aug 2016, 22:46

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von cardude » Do 13. Sep 2018, 22:09

I wil post the rest later when I have it but I remember 7,7 meter loading area length and lowest part of the area 85 centimeters height total weight 20ton loading approx 16ton
Ich schreibe auf Englisch.
Fühlen Sie sich frei, auf Deutsch zu antworten.


Mit freundlichen Grüßen Erik aus Dänemark

cardude
Beiträge: 51
Registriert: Do 11. Aug 2016, 22:46

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von cardude » So 16. Sep 2018, 21:39

Sie kaufen hier einen 2-Achs-Tieflader.

vom österreichischem Bundeswehr ÖBH, bereits privater Besitz.

DATEN:
- Hersteller: Goldhofer
- Baujahr: 1977
- Maße Ladefläche ca.: (1,6+0,6+4,5+1,0)= 7,7 x 2,5 (LxB)
- Maße gesamt mit Deichsel und Rampen ca.: 10,8 (LxB)
- Ladehöhe ca.: vorne 1,0 m mitte 0,85 m (H)
- zul. GG.: bis 20.000 kg
- Leergewicht: etwa 3500 bis 4000 kg
- Nutzlast: ca. 16.000 kg
- Bereifung: 8.25R15
- Verzurrösen an allen vier Seiten mehrere

FAKTEN:
- druckluftgebremst, 2-Kreis
- blattgefederte Achsen
- gekröpfte fast neue Deichsel mit 40er Zugöse
- Rampen mechanisch federunterstützt (kinderleicht)
- Staufäch hinten
- Anschlussmöglichkeit zivilen 7-pol. Stecker 12 V und 24 V
- extrem stabile Bauweise
- läuft super schön und ruhig hinterher
- leichter oberflächlicher Flugrost an manchen Stellen
- der Rahmen, Boden, usw. sind top !!
- Verlängerungselemente der Rampen
sollten mit Diehlen neu belegt werden
(kann aber gerne auch noch gemacht werden)

ohne Tüv (kann gegen Aufpreis gemacht werden)
mit Papierkram

für z. B. Bagger, Radlader, Gabelstapler, Panzer, ...

SEHR ROBUSTE VERARBEITUNG UND QUALITÄT !!
Original des ÖBH eben!!

Lieferung durch mich selbst möglich.
Bitte vor Kauf in eBay Kontakt mit mir aufnehmen.
(Lieferkosten je nach Entfernung, Abholung kostenlos)
this is the text from the add
Ich schreibe auf Englisch.
Fühlen Sie sich frei, auf Deutsch zu antworten.


Mit freundlichen Grüßen Erik aus Dänemark

Benutzeravatar
4x4-6x6
Beiträge: 1222
Registriert: Do 20. Mär 2014, 17:08

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von 4x4-6x6 » Mo 17. Sep 2018, 04:04

Hallo,

Achtung, da steht zgG BIS 20 to.

Das bedeutet, normalerweise sind es weniger, z.B. 16 to.

Die 20 to können mit Sondergenehmigung erreicht werden.
In Deutschland ist so eine max. Last an einen definierten Zug gebunden.
D.h. Vorführung beim TÜV und EU-Kreisfahrt.

Meinen Tiefladeanhänger habe ich ohne so eine Sondergenehmigung zugelassen,
da mein Bagger nur 12 to wiegt.
Sollten in einer Verkehrskontrolle tatsächlich ein paar kg zuviel gemessen werden,
ist die Strafzahlung billiger, als die Kosten der Sondergenehmigung.



Benutzeravatar
supi532
Beiträge: 694
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 19:35

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von supi532 » Mo 17. Sep 2018, 10:07

4x4-6x6 hat geschrieben:
Mo 17. Sep 2018, 04:04
Hallo,


Meinen Tiefladeanhänger habe ich ohne so eine Sondergenehmigung zugelassen,
da mein Bagger nur 12 to wiegt.
Sollten in einer Verkehrskontrolle tatsächlich ein paar kg zuviel gemessen werden,
ist die Strafzahlung billiger, als die Kosten der Sondergenehmigung.


Das halte ich für ein Gerücht :D
Zuviel, über 10%, Weiterfahrt untersagt. Abladen, Umladen......da fallen schon einige Kosten an. Je nachdem wo das ganze ist, hast nicht viel Zeit und es wird ein Vertragsabschleppdienst bestellt, dann wird's richtig teuer :lol: :lol: :lol:
lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben

AndreasE
Beiträge: 1940
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von AndreasE » Mo 17. Sep 2018, 15:34

cardude hat geschrieben:
So 16. Sep 2018, 21:39
this is the text from the add
Thanks cardude.
I was not aware that this trailer was a Goldhofer trailer from Austria :-)
rgds, Andy

cardude
Beiträge: 51
Registriert: Do 11. Aug 2016, 22:46

Re: looking for a KING TASKER 3 AXLE DRAWBAR RECOVERY TRAILER

Beitrag von cardude » Di 16. Okt 2018, 23:28

REGISTERED TODAY yeah!
20 ton total weight, no limitations, 10 ton axle pressure. kat approved for 20t pulling weight. and total max weight with trailer 34300 kg
total length with trailer 18,35 meters (limit is 18,75 meters),
i mounted new rear lights (brake, position, turning and rear white and red edge markers) everything just worked.

i had to put some weight on it so the guy at the Tüv could test the trailer brakes properly, thats why there is a tractor on it (9 Ton weight).
Dateianhänge
IMG_20181016_154955.jpg
IMG_20181016_154949.jpg
IMG_20181016_154929.jpg
IMG_20181016_124407.jpg
IMG_20181016_124354.jpg
Ich schreibe auf Englisch.
Fühlen Sie sich frei, auf Deutsch zu antworten.


Mit freundlichen Grüßen Erik aus Dänemark

Antworten