Bardena Reales

Bitte postet hier Berichte eurer Reisen und Rallyeteilnahmen.
Antworten
Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 889
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 12:15
Kontaktdaten:

Bardena Reales

Beitrag von Wolfgang » Di 3. Apr 2012, 20:34

Träumen heißt...
durch den Horizont blicken.

Benutzeravatar
Schlappmüller
Beiträge: 180
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 08:31

Re: Bardena Reales

Beitrag von Schlappmüller » Sa 8. Dez 2012, 20:23

in einer Woche fahren wir in diese Richtung - Luxemburg, Frankreich, Andorra, Pyrenäen, Bardena Reales und dann gen Andalusien in die Tabernas Wüste.

Wir haben Zeit bis Ende Februar.

Hab grad Deinen Bericht entdeckt und freu mich schon aufs Lesen !

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 889
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 12:15
Kontaktdaten:

Re: Bardena Reales

Beitrag von Wolfgang » Sa 8. Dez 2012, 23:55

Und wenn du den Bericht gelesen hast wirst du dich auf die Reise freuen. Nehmt ein Moped mit. Die Berge von Andorra sind genial.

Wolfgang
Träumen heißt...
durch den Horizont blicken.

Benutzeravatar
swisskat
Beiträge: 326
Registriert: Sa 24. Sep 2011, 09:51

Re: Bardena Reales

Beitrag von swisskat » Di 5. Mär 2013, 07:16

Hallo Wolfgang

So, ich hatte jetzt endlich Zeit deine Reiseberichte (genauer) zu lesen. Wie immer sehr gut geschrieben und macht Lust auf mehr.

Danke und Grüsse
Damian
BassMAN und HochgebirgsMAN

Benutzeravatar
Schlappmüller
Beiträge: 180
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 08:31

Re: Bardena Reales

Beitrag von Schlappmüller » So 10. Mär 2013, 17:44

Wir sind auch wieder da !

Bardenas Reales war superschön - Danke für die vielen vorab-Infos !

Bild

Bild

hab noch ganz viele Bilder, die stell ich dann noch gerne ein und einen Andalusien/Extremadura/Jakobsweg - Bericht ....

LG Coco & Jens mit Ida und 16 Pfoten

Benutzeravatar
yellowbrick
Beiträge: 344
Registriert: Do 13. Dez 2012, 00:41

Re: Bardena Reales

Beitrag von yellowbrick » So 10. Mär 2013, 18:34

Wolfgang hat geschrieben:Bardena Reales / Pyrenäen 2011
holla

24 lit motor ol??? zoviel..but nice picture,s

gr joris

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 889
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 12:15
Kontaktdaten:

Re: Bardena Reales

Beitrag von Wolfgang » So 10. Mär 2013, 20:58

24 lit motor ol??? zoviel..but nice picture,s
Ja, er braucht etwas mehr als üblich. Ist aber in den letzten Jahren konstant geblieben.

Wolfgang
Träumen heißt...
durch den Horizont blicken.

Benutzeravatar
yellowbrick
Beiträge: 344
Registriert: Do 13. Dez 2012, 00:41

Re: Bardena Reales

Beitrag von yellowbrick » So 10. Mär 2013, 21:27

Wolfgang hat geschrieben:
24 lit motor ol??? zoviel..but nice picture,s
Ja, er braucht etwas mehr als üblich. Ist aber in den letzten Jahren konstant geblieben.

Wolfgang
hallo

dan ist das motor eingelaufen :mrgreen: ,wieviel km has das heute weg ,,

gr joris

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 889
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 12:15
Kontaktdaten:

Re: Bardena Reales

Beitrag von Wolfgang » Mo 11. Mär 2013, 21:12

wieviel km has das heute weg ,,
So ungefähr 130.000 km, also erst eingefahren.

Wolfgang
Träumen heißt...
durch den Horizont blicken.

Benutzeravatar
yellowbrick
Beiträge: 344
Registriert: Do 13. Dez 2012, 00:41

Re: Bardena Reales

Beitrag von yellowbrick » Mo 11. Mär 2013, 21:29

hallo

letzten Jahren konstant geblieben,,das ist gut !!!!
130.000 km,,ist neu,,was laufen die motoren ungefehr,400.000 A 500,000 km ,,wenn das uberholt muss worden ,,
sind naturlich keine moderne,s motors die 1.000.000 laufen .

gr joris

Benutzeravatar
Schlappmüller
Beiträge: 180
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 08:31

Re: Bardena Reales

Beitrag von Schlappmüller » Sa 16. Mär 2013, 10:22

@Wolfgang, ich hoffe, es ist ok, wenn hier in paar lanschaftsbilder einstelle - vielleicht lockts ja noch weitere KATzen ins schöne Spanien...

Bardenas Reales, Semiwüste in Nord-West-Spanien (nahe Pamplona)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Wer mehr Infos zu Koordinaten, Stellplätzen direkt ausserhalb des Parks etc haben möchte - wir teilen unsere Reiseerlebnisse gerne !
Bardens Reales ist zwar nicht groß, aber durchaus sehenswert !

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 889
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 12:15
Kontaktdaten:

Re: Bardena Reales

Beitrag von Wolfgang » Sa 16. Mär 2013, 13:38

@Wolfgang, ich hoffe, es ist ok, wenn hier in paar lanschaftsbilder einstelle
Warum fragst du. ist dioch ein allgemeiner Tread zu dem jede Meinung gewünscht ist. Was mich mal interessieren würde sind die Übernachtungspunkte außerhalb des Parkes.

Ward ihr in der Tabernas Wüste? Wenn ja was gibt es dafür für Infos?

Wolfgang
Träumen heißt...
durch den Horizont blicken.

Benutzeravatar
Schlappmüller
Beiträge: 180
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 08:31

Re: Bardena Reales

Beitrag von Schlappmüller » So 17. Mär 2013, 08:26

Die Übernachtungpunkte kann ich Dir gerne mailen, habs aber noch im KAT ....

Wir haben sozusagen kurz vor dem Haupteingang auf der Piste, die ca 800m vor dem Besucherzentrum links (nördlich) abgeht ,nach wenigen Minuten 3 ausgewiesene P-Plätze mit Mülltonnen und Wasser gesehen (hab sie alle im Navi als Koordinaten abgespeichert) - einen davon haben wir genommen:

Bild

Bild

(Jens musste nach der Furt-Durchfahrt ein bisschen die KATze saunermachen, damit ich am Folgetag im Park wieder fotografieren konnte ...)

Abends kam dann ein Parkranger, der uns auch bestätigte, daß es legal ist, dort zu übernachten. Er bat uns nur, die Hunde anzuleinen, was
wir dann auch gemacht haben.

Die Plätze sind recht nah beieinander, haben aber jeweils max. Platz für 2-3 LKWs unserer Größe

Benutzeravatar
Schlappmüller
Beiträge: 180
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 08:31

Re: Bardena Reales

Beitrag von Schlappmüller » So 17. Mär 2013, 10:35

Ward ihr in der Tabernas Wüste? Wenn ja was gibt es dafür für Infos?
ja, waren wir, aber es ist dort nicht gestattet, die Pisten zu befahren und die "Drehorte" der diversen Western (Spiel mir das Lied vom Tod, eine hand voll Dollar, Indiana Jones, Schuh des Manitu .... ) sind nun in "Texas-Hollywood" etc. Showparks umgewandelt .... sehr touri-mäßig ...

Man kann "gebuchte" Off-Road-Touren machen, scheinbar auch ganz interessant, aber nur mit Ranger in Geländewagen.
Mit dem LKW ist es nicht wirklich machbar, auch wenn KATs gerne durchs Gelände wollen - die Pisten enden dann in "Fußwegen" oder vor Abbruchkanten.
Da wir den Nationalpark natürlich nicht zerstören wollen, haben wir nur übernachtet, wo man mit einer breiten Piste ein paar KM reinkam....


schönes Gebiet, toll zum Laufen, super für die Hunde - aber nicht wirklich KAT-tauglich für ne Durchquerung ....

Bild


Bild

Bild


Bild

Bild



weiter nördlich vom Städtchen Tabernas ist es nicht mehr Semi-Wüse, aber auch super schön

Bild

Pisten durch Flüsse werden auch von den lokalen Baufirmen und Kieslastern, Orangenlastern etc. genutzt:

Bild

und Stellplätze gibts auch schöne am Flußbett !

Bild

Benutzeravatar
yellowbrick
Beiträge: 344
Registriert: Do 13. Dez 2012, 00:41

Re: Bardena Reales

Beitrag von yellowbrick » Di 19. Mär 2013, 12:54

hallo

very nice picture,s,,,

if you see the pictures for the first time ,you will think ,thats not spain,but marokko,or somewhere else .

gr joris

Benutzeravatar
Schlappmüller
Beiträge: 180
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 08:31

Re: Bardena Reales

Beitrag von Schlappmüller » Sa 16. Nov 2013, 17:50

In 6 Wochen ist es wieder so weit.... Bardenas Reales steht als Tour Etappe für Sylvester auf dem Plan - diesmal mit gleicher Besetzung wie im Vorjahr PLUS Fori Firefly mit Family !!!!!

Wir freuen uns !

Noch jemand in Richtung Spanien & Marokko unterwegs ????

Benutzeravatar
yellowbrick
Beiträge: 344
Registriert: Do 13. Dez 2012, 00:41

Re: Bardena Reales

Beitrag von yellowbrick » Sa 16. Nov 2013, 18:43

holla

bei gesundheit erste woche ???? von januarie 2014 ,,hofflich


gr joris

Benutzeravatar
Schlappmüller
Beiträge: 180
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 08:31

Re: Bardena Reales

Beitrag von Schlappmüller » Sa 7. Dez 2013, 00:49

wir planen, ca Sylvester dort zu sein ;)

Ihr beiden habt ne PN ;)

Antworten