FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Hier werden die Beiträge für alle erfoglreich verkauften Artikel abgelegt.
Antworten
mussdochgehen
Beiträge: 275
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 12:23

FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von mussdochgehen » Mo 26. Okt 2020, 11:43

Hallo zusammen,

ich verkaufe mein Kalibrierlabor mit eingebauten Hebestützen. Es gibt noch keine offizielle Anzeige online, nur die "Vorabinfo" hier im Forum.
Brutto Länge 6,70m.

Gruss
Ralph
Dateianhänge
Bild-2-Kalibrierlabor.jpg
Bild-3-Kalibrierlabor-innen.jpg
Bild-1-Kalibrierlabor.jpg
Bild-4-Kalibrierlabor-innen.jpg

Benutzeravatar
Andy
Beiträge: 641
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 15:37

Re: FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von Andy » Mo 26. Okt 2020, 17:34

Und was soll die Kiste kosten ??

Gruß Andy

tooFATtoDRIVE
Beiträge: 53
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 11:36

Re: FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von tooFATtoDRIVE » Mo 26. Okt 2020, 19:42

How tall is it?

mussdochgehen
Beiträge: 275
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 12:23

Re: FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von mussdochgehen » Di 27. Okt 2020, 12:26

Hallo zusammen,

Danke für die vielen Anfragen.
Das Labor ist reserviert und vermutlich verkauft.

Gruss
Ralph

AndreasE
Beiträge: 2099
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von AndreasE » Di 27. Okt 2020, 21:09

tooFATtoDRIVE hat geschrieben:
Mo 26. Okt 2020, 19:42
How tall is it?
The height is 244cm. If you remove the skids on the lower side of the cabin, then the height is 237 cm

Outer dimensions (LxBxH): 674cm x 244cm x 244/237 cm
Inner dimensions (LxBxH): 660cm x 230cm x 220 cm
The wall thickness is identical to the structure of the FM1, FM2 and FM3: 6cm
The doors have an entry opening of 80x180cm
The inner container locks on the bottom side fit the standard 20ft container lock bridges, the outer container locks are non-ISO-standard.
Without furniture and add-ons, the cabin with the 4x lift sections weights about 3 tonnes.

rgds,
Andy

mussdochgehen
Beiträge: 275
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 12:23

Re: FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von mussdochgehen » Mi 28. Okt 2020, 20:15

Ist verkauft.
An ein Forumsmitglied.

Hans_Ulmer
Beiträge: 75
Registriert: Mi 3. Jun 2020, 22:45

Re: FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von Hans_Ulmer » Fr 6. Nov 2020, 02:39

Das mit den Kalibrier Stützen ist sehr interessant. Kann man Ihn damit anheben, mit dem Kat wegfahren und danach runterlassen?
Kennt jemand diese Kalibrier Stützen?
Gruss
Hans

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1504
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von A N D R E A S » Fr 6. Nov 2020, 11:53

Das werden die Vierkantrohre vorne und hinten an den Containerlocks sein. Beim Wegfahren sind die im Weg.
Und für eine Hubhöhe von 1,7m scheinen auch nicht gemacht zu sein.
A N D R E A S

AndreasE
Beiträge: 2099
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von AndreasE » Fr 6. Nov 2020, 16:58

Die max Hubhöhe ist 180cm und man kann vorne (oder hinten) drunterfahren.
Die Stützen und das jeweilige Getriebe dazu dürften ca. 250 kg pro Stütze haben und verlängern die Kabine um ca. 35 cm auf jeder Seite (= 750cm Gesamtlänge)).
LG,
Andy

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1504
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von A N D R E A S » Fr 6. Nov 2020, 19:51

Dann müßten die Stützen aber weiter auseinander stehen als die Breite des Containers - sehe jetzt nicht. Oder sind die verschiebbar/beweglich?
A N D R E A S

Benutzeravatar
supi532
Beiträge: 803
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 19:35

Re: FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von supi532 » Fr 6. Nov 2020, 22:51

Ja, die sind beweglich. Ist ein mega geiles System. Erst kürzlich einen Shelter verladen, wirklich durchdachte Technik. Auch das Getriebe geil gemacht, unterschiedliche Stufen....

Gruß

Jörg
lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben

AndreasE
Beiträge: 2099
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von AndreasE » Sa 7. Nov 2020, 03:43

A N D R E A S hat geschrieben:
Fr 6. Nov 2020, 19:51
Dann müßten die Stützen aber weiter auseinander stehen als die Breite des Containers - sehe jetzt nicht. Oder sind die verschiebbar/beweglich?
Andreas,
die Stützen können ca. 50cm nach außen geschoben werden, somit hat der LKW ca. 3,50m "Einfahrtsbreite" zum drunterfahren.

Das einzige auf das man aufpassen muß, ist bedingt durch die unabhängigen 4 mechanischen Kurbeln/Getriebe. Bedient man diese alleine, muß man einige Male in Kreis rennen um die Stützen jeweils einzeln im Rythmus von ca. 10cm rauf/runterzufahren, sonst wird die Schräglage zu groß, wenn man nur eine Stütze ganz aus oder einfährt.

Kurbeln mehrere Leute gleichzeitig, geht es sehr easy und schnell - ich bin im Kreis gelaufen :-)

LG,
Andy

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1504
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von A N D R E A S » Sa 7. Nov 2020, 19:37

AndreasE hat geschrieben:
Sa 7. Nov 2020, 03:43
Andreas,
die Stützen können ca. 50cm nach außen geschoben werden, somit hat der LKW ca. 3,50m "Einfahrtsbreite" zum drunterfahren.

Das einzige auf das man aufpassen muß, ist bedingt durch die unabhängigen 4 mechanischen Kurbeln/Getriebe. Bedient man diese alleine, muß man einige Male in Kreis rennen um die Stützen jeweils einzeln im Rythmus von ca. 10cm rauf/runterzufahren, sonst wird die Schräglage zu groß, wenn man nur eine Stütze ganz aus oder einfährt.

Kurbeln mehrere Leute gleichzeitig, geht es sehr easy und schnell - ich bin im Kreis gelaufen :-)

LG,
Andy
Andy,
da würde sich doch bei deinem beruflichen Background eine App anbieten, die dann 4 Motoren synchron ansteuert oder zum Untergrundausgleich die Stützen einzeln bewegt - gerne auch mit Positionsrückmeldung.
Zusätzlich könnte man der App beibringen, über ein Laser-Netz die Einfahrt/Unterfahrt des Kat auszumessen und so ins Ziel zu führen.
:mrgreen:
A N D R E A S

Benutzeravatar
supi532
Beiträge: 803
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 19:35

Re: FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von supi532 » Sa 7. Nov 2020, 21:25

A N D R E A S hat geschrieben:
Sa 7. Nov 2020, 19:37
AndreasE hat geschrieben:
Sa 7. Nov 2020, 03:43
Andreas,
die Stützen können ca. 50cm nach außen geschoben werden, somit hat der LKW ca. 3,50m "Einfahrtsbreite" zum drunterfahren.

Das einzige auf das man aufpassen muß, ist bedingt durch die unabhängigen 4 mechanischen Kurbeln/Getriebe. Bedient man diese alleine, muß man einige Male in Kreis rennen um die Stützen jeweils einzeln im Rythmus von ca. 10cm rauf/runterzufahren, sonst wird die Schräglage zu groß, wenn man nur eine Stütze ganz aus oder einfährt.

Kurbeln mehrere Leute gleichzeitig, geht es sehr easy und schnell - ich bin im Kreis gelaufen :-)

LG,
Andy
Andy,
da würde sich doch bei deinem beruflichen Background eine App anbieten, die dann 4 Motoren synchron ansteuert oder zum Untergrundausgleich die Stützen einzeln bewegt - gerne auch mit Positionsrückmeldung.
Zusätzlich könnte man der App beibringen, über ein Laser-Netz die Einfahrt/Unterfahrt des Kat auszumessen und so ins Ziel zu führen.
:mrgreen:
Witziger Weise hat die BW neue Hebehilfen mit Motor.....aber sie funktionieren leider nicht richt bzw. immer......Da kann man froh sein, wenn man die manuellen Haakon hat:-) Oder die vom FM4

Gruß

Jörg
lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben

AndreasE
Beiträge: 2099
Registriert: Do 1. Nov 2012, 21:07

Re: FM3 Zeppelin Physiklabor mit eigenen Stützen zu verkaufen

Beitrag von AndreasE » Sa 7. Nov 2020, 22:24

Andreas,
für eine fixe Verwendung auf einem 3-Achser ist die Kabine mit 675cm schon lang genug, mit 750cm ist sie meines Erachtens zu lange und hat zuviel Überhang. Einstweilen ist es praktisch die Kabine damit herumheben zu können, aber im Endeffekt kommt die Kabine "nackt" und ohne Stützen auf den LKW.

Ich habe meine noch nicht ganz ausgeräumt, aber auch jetzt schon ist das Raumgefühl ggü einer FM2 und FM3 signifikant grösser. Kein Wunder, hat sie doch fast das doppelte Volumen einer FM2.

Ein Blick von der hinteren Tür nach vorne
Zeppelin FM4.jpg
LG,
Andy

Antworten