Seite 1 von 2

6x6 Kipper

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 09:04
von BUNTERwegssein
Serv.MAN KAT Gemeinde.
Suche einen 6x6 Kipper.
Ist es möglich noch welche zu bekommen?

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 13:11
von A N D R E A S
Willkommen hier im Forum lieber ???

eine Vorstellung und ein Name dazu wäre schön, damit wir deine Wünsche besser einschätzen können.

Zu deiner Frage: Es gibt 6x6-Kipper, ob und wann einer einen verkauft :think:

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 13:31
von BUNTERwegssein
Hallo Andreas schön zu hören das es noch welche gibt :dance: .Bringt mich aber nicht weiter :D
Chris

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 17:11
von AndreasE
BUNTERwegssein hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 13:31
Hallo Andreas schön zu hören das es noch welche gibt :dance: .Bringt mich aber nicht weiter :D
Ich weiß nicht was deine Erwartungshaltung ist und ob deine Suchstrategie effizient ist.

Es wurden ca. 700 Stück gebaut, eine unbestimmte und unbekannte Anzahl schiebt noch bei der Bundeswehr Dienst. Eine erkleckliche Anzahl wurde von der BW auf Containerfahrgestelle umgebaut.
Von den verkauften Fahrzeugen gingen manche in den Länderverkauf oder zum THW, viele zu Händlern und von dort umgebaut auf Pritsche nach Afrika oder anderen Lokationen. Einige landeten im zivilen Privatmarkt und wurden eventuell zu Wohnmobilen umgebaut.

Also bleiben 4 Möglichkeiten:
1) Du wartest einen unbekannten Zeitraum bis die nächsten von der BW verkauft werden
2) Gehst auf die Suche, welche Militärs in anderen Länder sich eventuell von ihren Kippern trennen
3) fragst bei den einschlägigen Händlern, ob noch zufällig etwas auf Lager ist
4) beobachtest den privaten Markt (Voriges Monat wurde nach vielen Jahren wieder einer verkauft)

Andy

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 17:47
von BUNTERwegssein
Ok Danke.In aller Kürze...momentan ist keiner auf dem Markt.

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 17:51
von ALu
AndreasE hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 17:11
4) beobachtest den privaten Markt (Voriges Monat wurde nach vielen Jahren wieder einer verkauft)
4a) Du stellst dich hier im Forum vor, so wie es alle machen, und erarbeitest dir dadurch Sympathiepunkte.
4b) Du lässt das mit der Vorstellung, antwortest weiter schnippisch, verspielst damit Sympathiepunkte.
Je mehr Sympathiepunkte, um so eher könnte dir jemand seinen 6x6 verkaufen. Der Preis ist nicht alles ... er wird auch durch die Sympathiepunkte beeinflusst ;)

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 18:07
von BUNTERwegssein
Ich glaube hier finde ich keinen....

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 19:19
von Rainmaster
ALu hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 17:51
AndreasE hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 17:11
4) beobachtest den privaten Markt (Voriges Monat wurde nach vielen Jahren wieder einer verkauft)
4a) Du stellst dich hier im Forum vor, so wie es alle machen, und erarbeitest dir dadurch Sympathiepunkte.
4b) Du lässt das mit der Vorstellung, antwortest weiter schnippisch, verspielst damit Sympathiepunkte.
Je mehr Sympathiepunkte, um so eher könnte dir jemand seinen 6x6 verkaufen. Der Preis ist nicht alles ... er wird auch durch die Sympathiepunkte beeinflusst ;)


5.: Du nimmst ein Teil Deiner Kriegskasse für den Besuch einer Benimmschule und kaufst Dir vom Rest etwas, das zu Dir passt....
Multicar hat auch Kipper im Programm....

Viel Erfolg auf Deinem weiteren Lebensweg wünscht Dir

rainmaster

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 19:20
von fun-ski
BUNTERwegssein hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 18:07
Ich glaube hier finde ich keinen....
Genau so sehe ich das auch.
Selbst wenn ich einen hätte würde ich den dir bestimmt nicht verkaufen.
Viel Spass noch mit der Einstellung

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 19:35
von BUNTERwegssein
Die Multicars sind doch teurer als ein Kat 6x6 kipper.
Wenn dann doch lieber ein KAT 😉

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 20:20
von HähWieMetal
Nein, er rafft es nicht...

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 20:57
von BUNTERwegssein
:D :clap:

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 23:12
von fips
Hallo zusammen,
:D im multi-board würd´s wieder voll eskalieren. :D

Chris vielleicht eine Alternative:
Der Manny hat einem 5t einen Kipper spendiert. Vielleicht äußert er sich dazu?
Gruß Sven

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 07:48
von fib
Ich kenn aus anderen Foren das solche Beiträge gelöscht werden und solche user gesperrt.

Außerdem empfinde ich es als eine Unart heutiger Tage mit einem Minimum an Freundlichkeit, mit einem Minimum an Anstand aufzutreten und zu erwarten das fundierte Auskunft kommt.
Solche Antworten wie die von Andreas haben es nicht verdient solchen usern gegeben zu werden.
Wer kein danke, bitte, guten Tag oder auf Wiedersehen über die Lippen bringt ist ein armseliger Furz.

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 08:21
von ALu
fib hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 07:48
Ich kenn aus anderen Foren das solche Beiträge gelöscht werden und solche user gesperrt.
Im Steyr Forum hat er letztes Jahr auch ein Fahrzeug gesucht, komplett ohne Vorstellung etc. Er erhielt keine Antwort.

Ich habe ihn gesperrt, da abzusehen war, daß sich nichts bessert.

Man kann auch anders auftreten. Selbst wenn man sich aus irgendwelchen Gründen nicht vorstellen will, kann man das sagen, wahrscheinlich hätte er dafür sogar Verständnis bekommen. Auch nach dem Hinweis von Andreas hätte man noch die Kurve kriegen können. Aber so ...

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 08:23
von ALu
Rainmaster hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 19:19
Multicar hat auch Kipper im Programm....
Solche Threads bilden auch. Jetzt weiß ich zumindest, was ein Multicar ist :lol: :lol: :lol:

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 10:28
von OliM
ALu hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 08:23
Rainmaster hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 19:19
Multicar hat auch Kipper im Programm....
Solche Threads bilden auch. Jetzt weiß ich zumindest, was ein Multicar ist :lol: :lol: :lol:
quasi ein Kat-taugliches Beiboot :mrgreen:

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 11:57
von A N D R E A S
Und wer das gerne in grün haben will, bitte sehr:

Bild

aus Wikipedia.de

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 12:07
von ALu
A N D R E A S hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 11:57
Und wer das gerne in grün haben will, bitte sehr:
Kannst du mich da nicht vorher warnen, bevor du sowas postest ???? :naughty: :lol:

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 13:04
von A N D R E A S
:mrgreen:

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 16:28
von fips
Den gibt´s bei der Bundeswehr auch mit einem Absetzeraufbau. Sieht nicht mal schlecht aus.
Gruß Sven

6x6 Kipper

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 17:44
von Lake4200
Fips, jetzt verspielst du aber deine Sympathiepunkte Bild Hahaha, Ne im Ernst, wurde das Dingen je gebaut? Und wenn ja für welchen Film ;-)



Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 18:40
von Lobo
A N D R E A S hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 11:57
Und wer das gerne in grün haben will, bitte sehr:

Bild

aus Wikipedia.de
unglaublich wie man auch einen gutem Fahrzeugkonzept eine nutzlose Kasperbude machen kann :shock:

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 22:06
von A N D R E A S
Die Karre war/ist ein leicht geschütztes Fahrzeug für die Fallschirmspringer. Ist zwar kein Panzer aber besser als zu Fuß.
Mehr Schutz ging nicht wegen der Luftverlastbarkeit mit einer CH-53.

Re: 6x6 Kipper

Verfasst: Sa 13. Okt 2018, 21:24
von Mansfeller
Lobo hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 18:40
A N D R E A S hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 11:57
Und wer das gerne in grün haben will, bitte sehr:

Bild

aus Wikipedia.de
unglaublich wie man auch einen gutem Fahrzeugkonzept eine nutzlose Kasperbude machen kann :shock:
Da hast recht :clap: