Ersatzteilebeschaffung im Ausland

alles, was in die obigen Bereiche nicht reinpasst
Antworten
Benutzeravatar
island-hekla
Beiträge: 40
Registriert: Do 19. Nov 2015, 11:44

Ersatzteilebeschaffung im Ausland

Beitrag von island-hekla » Di 5. Jun 2018, 15:32

Hallo zusammen,

wie macht ihr das mit der Ersatzteilebeschaffung im Ausland wenn ihr auf Reisen seit. Bekommt man im Ausland gut Ersatzteile für den KAT oder habt ihr jemanden der Teile ins Ausland verschicken kann?

Gruß
Eric

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 424
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Ersatzteilebeschaffung im Ausland

Beitrag von JStefan » Mi 6. Jun 2018, 16:48

Hallo Eric,
Wir fahren KAT...

Was nicht lokal beschafft werden konnte, bringt Frau von unserem Roten Mann :-) und das ist so gut wie nichts... frag Ihn gerne. Außerdem lohnt sich immer ein Blick auf das lokale Militär....

Lg aus Panama


Wer, Womit, Woher.... www.tvware.de
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Benutzeravatar
island-hekla
Beiträge: 40
Registriert: Do 19. Nov 2015, 11:44

Re: Ersatzteilebeschaffung im Ausland

Beitrag von island-hekla » Mi 6. Jun 2018, 19:09

Hallo Stefan

danke für die Antwort, dass hört sich doch gut an.
Ich habe heute schon mal geschaut wo es MAN-Werkstätten in Sibirin und der Mongolei gibt (für den Notfall).

Jetzt muss ich nur noch einen passenenden Kat1 4x4 finden.

Gruß
Eric

Benutzeravatar
Sandkater
Beiträge: 1335
Registriert: So 1. Dez 2013, 10:39

Re: Ersatzteilebeschaffung im Ausland

Beitrag von Sandkater » Di 19. Jun 2018, 22:40

In Dubai gibt es sogar das Kaltstartventil direkt am Tresen.
Zwar von Dieseltec, aber immerhin.
Der Vorteil von weit verbreiterter technik.
Vorher grosser Service ist meist einfacher....
When you are going through hell, keep going.
Winston Churchill

Antworten