Infrastruktur für Großfahrzeuge???

alles, was in die obigen Bereiche nicht reinpasst
Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1537
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: Infrastruktur für Großfahrzeuge???

Beitrag von manny » Sa 20. Jul 2019, 11:55

Sieht klasse aus!!!


... auch wenn ich jetzt Nacken habe :whistle:

Ich bin bis auf Rest- und Luxusarbeiten ganz zufrieden...
Dateianhänge
IMG_5598.JPG
IMG_5597.JPG
IMG_5596.JPG
IMG_5573.JPG
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw (ex461)Kipper
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1446
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42

Re: Infrastruktur für Großfahrzeuge???

Beitrag von Lobo » Sa 20. Jul 2019, 16:39

Schaut gut aus :clap:
Hörverlust durch Tinnitus

Benutzeravatar
Chris1
Beiträge: 30
Registriert: Di 14. Mär 2017, 20:34

Re: Infrastruktur für Großfahrzeuge???

Beitrag von Chris1 » Do 25. Jul 2019, 23:24

Da kann man schon neidisch werden
Super gemacht

Benutzeravatar
Dooser
Beiträge: 87
Registriert: Mo 16. Mär 2020, 10:48

Re: Infrastruktur für Großfahrzeuge???

Beitrag von Dooser » Mi 1. Apr 2020, 12:38

Hallo zusammen
Das sieht alles gut aus...
Hat jemand Erfahrung mit Fertiggaragen oder Bausätze (vielleicht Holz) wo ein Kat reinpasst?
Mfg

Benutzeravatar
holland
Beiträge: 581
Registriert: Fr 4. Mai 2012, 11:12

Re: Infrastruktur für Großfahrzeuge???

Beitrag von holland » Mi 1. Apr 2020, 14:36

Ja wir
DSC_3016.JPG

Benutzeravatar
holland
Beiträge: 581
Registriert: Fr 4. Mai 2012, 11:12

Re: Infrastruktur für Großfahrzeuge???

Beitrag von holland » Mi 1. Apr 2020, 14:38

Sorry falsch gelesen
Fertiggaragen nicht.

Benutzeravatar
KAT MAN
Beiträge: 583
Registriert: So 1. Apr 2012, 20:33

Re: Infrastruktur für Großfahrzeuge???

Beitrag von KAT MAN » Mi 1. Apr 2020, 18:21

holland hat geschrieben:
Mi 1. Apr 2020, 14:38
Sorry falsch gelesen
Fertiggaragen nicht.
...ist doch "Fertig" oder baust Du noch ;)

sehr sehr schick und zweckorientiert
Liebe Grüße
Jörn

Benutzeravatar
Bernd
Beiträge: 16
Registriert: Fr 26. Apr 2019, 17:15

Re: Infrastruktur für Großfahrzeuge???

Beitrag von Bernd » Mi 1. Apr 2020, 19:55

Ich kann Fertigzelte von Herchenbach empfehlen. Diese können von gebraucht bis neu gekauft werden, Mietkauf, nur Miete etc.
Sind in 1-3 Tagen aufgestellt, Kondenswasser frei, mit der Plane immer schon hell am Tag und halten locker 20 Jahre.
Gibt es in allen möglichen Größen. Von Aufstellungsfrei, über fliegende Leichtbauhalle oder mit Baugenehmigung ab einer gewissen Größe.

Gruß Bernd
Dateianhänge
4D8CE228-3310-41A5-A347-EC4CBE9E3DCD.jpeg
5535BF4C-44BF-405D-83B3-BEBD88E6BDF3.jpeg

Benutzeravatar
holland
Beiträge: 581
Registriert: Fr 4. Mai 2012, 11:12

Re: Infrastruktur für Großfahrzeuge???

Beitrag von holland » Do 2. Apr 2020, 12:56

[/quote]

...ist doch "Fertig" oder baust Du noch ;)

sehr sehr schick und zweckorientiert
[/quote]

Ne hast recht ist fertig

Antworten