Bordwandleiter(n) gesucht

Antworten
Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1471
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Bordwandleiter(n) gesucht

Beitrag von Saarkat » Mo 27. Jan 2014, 19:49

Hallo Gemeinde,

an den beiden vorderen Ladebordwänden sind bei mir Bohrungen zur Montage von Aufstiegsleitern vorhanden. Leider fehlen die Leitern. Sollte jemand eine oder auch zwei davon ungenutzt rumliegen haben, darf er mir gerne ein PN mit Preisvorstellung zukommen lassen.

Ich danke schonmal im voraus.

Grüsse

Christoph
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1518
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: Bordwandleiter(n) gesucht

Beitrag von A N D R E A S » Di 28. Jan 2014, 12:03

Leitern an der Seite?
A N D R E A S

Benutzeravatar
luchti
Beiträge: 211
Registriert: Di 3. Apr 2012, 09:59

Re: Bordwandleiter(n) gesucht

Beitrag von luchti » Di 28. Jan 2014, 18:37

Hallo,

oder meinst Du diese ausklappbaren Trittstufen, die auch an der hinteren Bordwand dran sind??

Grüße
Mathias

pionier-mkf
Beiträge: 37
Registriert: Sa 24. Sep 2011, 08:02

Re: Bordwandleiter(n) gesucht

Beitrag von pionier-mkf » Di 28. Jan 2014, 21:12

Nabend
Leitern an den Bordwänden gab es beim 5t glw - Pioniergruppen-Kfz jeweils eine an den vorderen Bordwänden und eine etwas breitere an der Heck-Bordwand, bei dieser war die letzte (unterste) Stufe teleskopierbar.

Die 7t gl Zugfahrzeuge der FH-70 hatten vermutlich die gleiche Leiter sieht anders aus!?

Die Leitern gehören zu den Rüstsätzen.
Der mit dem Deutz spricht

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1471
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Bordwandleiter(n) gesucht

Beitrag von Saarkat » Di 28. Jan 2014, 22:14

Leitern an der Seite?
@Andreas, ja, Leitern an der Seite, siehe unten.

oder meinst Du diese ausklappbaren Trittstufen, die auch an der hinteren Bordwand dran sind??

@Mathias, nein die meine ich nicht.


@ Pionier-mkf, genau die meine und suche ich. Kenne sie noch aus meiner "aktiven" Zeit. Wäre schön, wenn jemand noch welche zu Erwerb irgendwo rumfliegen hätte.


Gruß

Christoph
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Benutzeravatar
Zentralgestirn
Beiträge: 1289
Registriert: So 1. Apr 2012, 14:49

Re: Bordwandleiter(n) gesucht

Beitrag von Zentralgestirn » Di 28. Jan 2014, 23:46

Hallo,

davon würde ich auch gerne 3 haben. :D Dann komme ich endlich an meine Staufächer in 3m Höhe ran ;)

Grüße Sebastian

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1614
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: Bordwandleiter(n) gesucht

Beitrag von manny » Mi 29. Jan 2014, 13:52

Hey Sebastian,

dann mußt du dir aber Ausschnitte in deine Kabine machen, die Leitern sind nämlich fest ;)

Oder hast du hinter den vorderen Bordwänden deines Aggregateträgers ein Loch *grübel*?
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw (ex461)Kipper
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Mani
Beiträge: 24
Registriert: So 22. Sep 2013, 18:43

Re: Bordwandleiter(n) gesucht

Beitrag von Mani » Mi 29. Jan 2014, 22:02

Hallo Christoph,
ich habe 2 solche Leitern für die seitlichen Ladebordwände übrig, die kannst du haben wenn du willst.
Falls Interesse besteht, habe auch noch die gössere Leiter fürs Heck.
Wenn du Interresse hast schick mir doch eine PN .
Einziges Problem : Bin ab Samstag für 4 Wochen weg , Versand wäre erst im März möglich.
Schönen Gruss

Mani

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1471
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Bordwandleiter(n) gesucht

Beitrag von Saarkat » Fr 31. Jan 2014, 02:22

Hallo Manni, du hast ne PN.

Gruß

Christoph
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Robert (thecrazyone)
Beiträge: 11
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 02:23

Re: Bordwandleiter(n) gesucht

Beitrag von Robert (thecrazyone) » Fr 31. Jan 2014, 20:19

Hallo,

die Leitern habe ich auch dran und keine Verwendung dafür. Standort bei mir ist Baden-Württemberg. Weiß nur nicht wie die befestigt sind und ob ich für das H-Kennzeichen die Bordwände brauche. Wer Sie braucht kann mich anschreiben. Zustand wie auf dem Bild, also leichter Flugrost möglich.
DSC01292.JPG

Benutzeravatar
Zentralgestirn
Beiträge: 1289
Registriert: So 1. Apr 2012, 14:49

Re: Bordwandleiter(n) gesucht

Beitrag von Zentralgestirn » Fr 31. Jan 2014, 20:52

Manny, die sehen doch zum klappen aus...

Will haben :D

Robert, habe dir gerade noch ne PN geschrieben.

Grüße Sebastian

Robert (thecrazyone)
Beiträge: 11
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 02:23

Re: Bordwandleiter(n) gesucht

Beitrag von Robert (thecrazyone) » Fr 31. Jan 2014, 21:40

Hallo nochmals,

Sebastian war schnell am Telefon, die Leitern für die Bordwände sind reserviert.
Ich habe jetzt noch die hintere, stelle nächste Woche noch ne Detailaufnahme rein.

Grüße an alle flinken Forumsschreiberlinge :lol:

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1471
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Bordwandleiter(n) gesucht

Beitrag von Saarkat » Sa 1. Feb 2014, 11:24

Ich hab meine auch schon reserviert. Mani kann jetz erstmal Urlaub machen und dann kann er die Leitern versenden.

Danke und Gruß

Christoph
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Antworten