KAT 1 - Batteriemaße dringend gesucht...

Makulatur
Beiträge: 183
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 13:05

Re: KAT 1 - Batteriemaße dringend gesucht...

Beitrag von Makulatur » Do 6. Apr 2017, 08:58

Vielen Dank für Eure Gedanken, Erfahrungen und Empfehlungen - jetzt muss ich mich mir mal Gedanken machen und schauen was sinnvoller ist.
Die Natoblock-Variation ist schon am sinnvollsten...so wie ich das hier herauslese. Und die Entwickler haben sich schon etwas bei dieser Lösung gedacht.

Never change a running system - bei diesem Leitsatz bleibe ich gerne... :D
Weniger ist mehr, deshalb MAN KAT...

Makulatur
Beiträge: 183
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 13:05

Re: KAT 1 - Batteriemaße dringend gesucht...

Beitrag von Makulatur » Do 6. Apr 2017, 15:43

Entscheidung ist getroffen: Exide ES 1200 Natoblock 4x...

Dann habe ich den Originalzustand wieder hergestellt und alles sollte funktionsgerecht nutzbar sein. Keine Korossion, also alles Safe! :mrgreen:
Weniger ist mehr, deshalb MAN KAT...

Antworten