Spiegel auf beheizt umbauen.

Antworten
Benutzeravatar
Philipp
Beiträge: 210
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 20:01

Spiegel auf beheizt umbauen.

Beitrag von Philipp » Fr 9. Sep 2016, 10:58

Hallo.

Ich spiele mit dem Gedanken meine Spiegel auf beheizt umzubauen/austauschen. Die Seitenspiegel gibt es Original mit Heizung.
Den Rampenspiegel leider nicht. Ist es schonmal gelungen das Glas heile aus dem Original Rampenspiegel zu demontieren und auch wieder rein.
Dann könnte man es ja mit einer Heizfolie aus dem Elektronik Zubehör versehen. Ich würde es gerne probieren, habe den Rampenspiegel aber auf der Schmidtenhöhe zerlegt. :x

Einen halbwegs Passenden beheizten Rampenspiegel aus dem zubehör habe ich noch nicht gefunden. Die sehen alle so nach Bus aus. :lol:
Grüße
Philipp

Benutzeravatar
697Michl
Beiträge: 20
Registriert: Do 26. Feb 2015, 11:38

Re: Spiegel auf beheizt umbauen.

Beitrag von 697Michl » Fr 9. Sep 2016, 15:02

Hallo,
sollte bei deinem Spiegel nur das Glas kaputt sein, besorg dir ein Neues, kleb ne Heizfolie drauf und erwärme die Spiegeldichtung in heißem Wasser.
Bis jetzt hab ich so alle meine Spiegel wieder hinbekommen.

Gruß Michl

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1423
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42

Re: Spiegel auf beheizt umbauen.

Beitrag von Lobo » Fr 9. Sep 2016, 16:46

gab Ehrlich, kauf die einen fertigen Spiegel mit Heizung schon drinnen, moderne Spiegel haben um Welten einen besseren Radius um nach hinten zu sehen, musste ich selber feststellen, nicht alles was 40 Jahre alt ist, ist der letzte Schuss der Weisheit
Hörverlust durch Tinnitus

Benutzeravatar
Sergeant
Beiträge: 145
Registriert: Mi 10. Jun 2015, 18:07

Re: Spiegel auf beheizt umbauen.

Beitrag von Sergeant » Di 15. Nov 2016, 09:17

Wir haben das in unserer Bundeswehrzeit ganz pragmatisch gelöst. Von hinten ein 5-10 Watt Birnchen reinschrauben.

Antworten