Suche Bezugsquelle Lenkungsdämpfer

Antworten
joergxyz
Beiträge: 59
Registriert: Do 7. Jan 2016, 15:28

Suche Bezugsquelle Lenkungsdämpfer

Beitrag von joergxyz » Mi 22. Jun 2016, 16:35

Hallo Community,

Nachdem bei meiner Katze die Lenkung recht schwergängig war und der Geradeauslauf besch...., hat sich nach der Ursachenforschung der defekte Lenkungsdämpfer als Fehlerquelle erwiesen. Kann mir jemand bitte eine vernünftige Bezugsquelle zu bezahlbaren Kondition für das Teil nennen. Und: ist der Dämpfer überhaupt zwingen notwendig ? Der Mercedes SK hat ja auch die gleiche Achse drin, und die Herren Mercedes haben auf den Dämpfer gänzlich verzichtet. Hat da schon jemand Erfahrungen ohne Dämpfer gemacht ?

Vielen Dank vorab für Eure wertvollen Informationen !

Mit freundlichen Kat-Grüssen

Jörg

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 406
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Suche Bezugsquelle Lenkungsdämpfer

Beitrag von JStefan » Mi 22. Jun 2016, 16:46

Ohne, kein Problem...


1 Reise, 2 Menschen, 3 Achsen, 4 Pfoten, 6 Jahre.... www.tvware.de
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Benutzeravatar
marcel texel
Beiträge: 661
Registriert: Di 2. Okt 2012, 18:15

Re: Suche Bezugsquelle Lenkungsdämpfer

Beitrag von marcel texel » Mi 22. Jun 2016, 16:46

Hallo,

Lenkungsdampfer ist nicht notwendig, mit der such option findest du viel darüber.

Mfg,
Marcel
Crime doesn't pay, does that mean my job is a crime?

Benutzeravatar
fun-ski
Beiträge: 1095
Registriert: Di 28. Jan 2014, 11:55

Re: Suche Bezugsquelle Lenkungsdämpfer

Beitrag von fun-ski » Mi 22. Jun 2016, 17:20

Moin
Fahre auch ohne, ist nur bei schwerem gelände sinnvoll.
Meiner läuft auch ohne super gerade aus
wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten!
Gruß
Dirk

Benutzeravatar
urologe
Beiträge: 594
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 13:34
Kontaktdaten:

Re: Suche Bezugsquelle Lenkungsdämpfer

Beitrag von urologe » Mi 22. Jun 2016, 17:36

Ich habe absolut keinen Unterschied bemerkt , als der Lenkungsdämpfer beim Einbau der Differentialsperre vorne nicht mehr eingebaut werden konnte.
Ein Teil weniger , das nicht kaputt gehen kann :D
Vorsorge tut gut - KAT fahren !
Amour de Deutz

Benutzeravatar
egn
Beiträge: 1265
Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:11

Re: Suche Bezugsquelle Lenkungsdämpfer

Beitrag von egn » Mi 22. Jun 2016, 19:16

Die Lenkung geht auch schwergängig und ungenau wenn die Welle zwischen Lenkung und Lenkgetriebe defekt ist.
Gruß Emil

Rainmaster
Beiträge: 803
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14

Re: Suche Bezugsquelle Lenkungsdämpfer

Beitrag von Rainmaster » Mi 22. Jun 2016, 19:55

urologe hat geschrieben:Ich habe absolut keinen Unterschied bemerkt , als der Lenkungsdämpfer beim Einbau der Differentialsperre vorne nicht mehr eingebaut werden konnte.
Ein Teil weniger , das nicht kaputt gehen kann :D
Den Job übernimmt jetzt die Diferntialsperre ;)
gruß rainmaster

joergxyz
Beiträge: 59
Registriert: Do 7. Jan 2016, 15:28

Re: Suche Bezugsquelle Lenkungsdämpfer

Beitrag von joergxyz » Mi 22. Jun 2016, 21:47

Liebe Forumsjünger,

Herzlichen Dank für Eure Informationen. Zur Info das Teil kostet mittlerweile bei der Fa. Trost NFZ-Teile 493,99 € mit Maximalrabattierung :oops: :oops: :oops:
Das Teil fliegt ersatzlos raus, alle anderen Lenkungskomponenten sind ok und leichtgängig. Lediglich das untere Drucklager vom rechten Achsschenkel hat Höhenspiel, wird morgen vermessen uns ersetzt.

Nochmals vielen Dank für Euren superschnellen Support !

Mit kat-dieselnden Grüssen

Joerg

Benutzeravatar
urologe
Beiträge: 594
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 13:34
Kontaktdaten:

Re: Suche Bezugsquelle Lenkungsdämpfer

Beitrag von urologe » Do 23. Jun 2016, 13:06

Rainmaster hat geschrieben:Den Job übernimmt jetzt die Diferntialsperre ;)
ja , seitengetrennt regelbar , :lol: der größere Wendekreis ist etwas lästig in den vielen Kreiseln in Frankreich , aber dafür günstig in der Haltung -

läuft jetzt steuerbefreit als " Sokfz Kettenfahrzeug ohne Ketten " . :lol:
Vorsorge tut gut - KAT fahren !
Amour de Deutz

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 406
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Suche Bezugsquelle Lenkungsdämpfer

Beitrag von JStefan » Do 23. Jun 2016, 17:48

Und das GeradeauslaufVerhalten ist auch deutlich verbessert :-)


1 Reise, 2 Menschen, 3 Achsen, 4 Pfoten, 6 Jahre.... www.tvware.de
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Antworten