Ausbau Spurstange

Antworten
Benutzeravatar
max24
Beiträge: 60
Registriert: Di 26. Jun 2012, 07:48

Ausbau Spurstange

Beitrag von max24 » So 30. Jun 2013, 19:34

Hallo Leute,

Hab heut versucht die beiden Spurstangen auszubauen um die Maschetten an den Kopfen zu wechseln.
Aber ich krieg an der linke Spurstange den inneren Spurstangenkopf nicht aus dem Konus.
Habt ihr noch ne Idee, bzw gibts da noch nen Trick.
Abzieher, WD40 und Hammer waren ohne Erfolg, ich habs aber noch nicht versucht mit heiß machen, das mach ich recht ungern.
Bin um Tipps dankbar.

Gruß Bernhard

Benutzeravatar
marcel texel
Beiträge: 661
Registriert: Di 2. Okt 2012, 18:15

Re: Ausbau Spurstange

Beitrag von marcel texel » So 30. Jun 2013, 20:59

Abzieher (ein gute) und dan ein klopf mit den hammer
Crime doesn't pay, does that mean my job is a crime?

Benedikt
Beiträge: 70
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 13:02

Re: Ausbau Spurstange

Beitrag von Benedikt » So 30. Jun 2013, 23:28

Moin,

wenig Platz, viel Dreck, alter Monteur, also ist gutes Werkzeug angesagt:

Mit der 700bar Enerpac drückt der kleine (grüne) Zylinder max. 5to auf den Kugelgelenkbolzen. Damit er dabei nicht die "Grätsche" macht, werden die beiden Abzieherarme durch die "eigenwillige Zugbolzenkonstruktion (mit Loch)" daran gehindert, vom Lenkarm abzurutschen. (Die ursprüngliche Verwendung des Abziehers: MAN 630 L2Ae :ugeek: )

Meist geht der Bolzen trotzdem nicht freiwillig aus seiner gewohnten (da wohnt er :mrgreen: ) Position :roll: !

Dann hilft nur ein beherzter Schlag mit dem russischen Schlüssel :lol: !

Grootjes
Benedikt

p.s. Die, welche die Breslau (Wroclaw) wirklich mitgefahren haben, wissen was ein russischer Schlüssel ist! ;)

Das Bild zeigt im Detail die ausgenuddelte Manschette des "pflügenden Lenkstangenkopfes".
Dateianhänge
der russische Schlüssel ist nicht abgebildet
der russische Schlüssel ist nicht abgebildet

Benutzeravatar
simon
Beiträge: 758
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 19:14

Re: Ausbau Spurstange

Beitrag von simon » Mo 1. Jul 2013, 10:24

Lass mich raten: Russischer Schlüssel = 5kg Vorschlaghammer?? :lol:

Benutzeravatar
Lobo
Beiträge: 1427
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 17:42

Re: Ausbau Spurstange

Beitrag von Lobo » Mo 1. Jul 2013, 11:21

WD 40 wird nichts bringen, den Abzieher unter Spannung und dann Wärme und den 2 Hämmer nutzen um ihn raus zu bekommen

Maik
Hörverlust durch Tinnitus

Benutzeravatar
noxmortis
Beiträge: 204
Registriert: Do 11. Apr 2013, 19:39

Re: Ausbau Spurstange

Beitrag von noxmortis » Di 13. Mai 2014, 20:27

hat zufällig jemand ne emailadresse vom benedikt?
habe ihn versucht per pn zu erreichen, aber er war das
letzte mal im august 13 hier online..

Antworten