Flugfeldlöschfahrzeug

Links zu privaten wie gewerblichen Webseiten, die sich auf MAN KAT LKWs beziehen oder zu anderen Foren, in denen Informationen zu KATs zu finden sind
Benutzeravatar
TwoFace
Beiträge: 16
Registriert: Di 7. Apr 2015, 17:57

Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von TwoFace » Mi 24. Jun 2015, 19:26

Servus zusammen,

Diesen 8x8 als Flugfeldlöschfahrzeug hab ich grad im Netz gefunden. IMHO der Vorgänger des KAT 1, oder? Bitte berichtigt mich, wenn ich falsch liege. Da mich die MAN KATs interessieren würde ich mich auch über weitere Informationen dieses Typs interessieren.

Greetz
TwoFace
Grüße
Christian

Benutzeravatar
KAT1A1 4x4
Beiträge: 186
Registriert: Di 3. Apr 2012, 13:10

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von KAT1A1 4x4 » Mi 24. Jun 2015, 20:00

Hallo Greetz,

zu dem Fahrzeug hatten wir schon einen Post hier im Forum.

viewtopic.php?f=16&t=2068

Basis ist ein KATII.
Bis dann

Patrick

Der der das KAT-Treffen organisiert :)

Lieber mit dem KAT spielen als zu Fuß gehen!

Benutzeravatar
simon
Beiträge: 765
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 19:14

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von simon » Mi 24. Jun 2015, 20:08

Moin,

das könnte ein ehemaliges Versuchsfahrzeug der KAT II Serie sein. Der Bremer Flughafen damals einige der Versuchsfahrzeuge gekauft und umbauen lassen (Quelle: P. Ocker - MAN Die Allrad-Alleskönner).

Gruß
Simon

waYne
Beiträge: 532
Registriert: So 16. Mär 2014, 19:06

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von waYne » Mi 24. Jun 2015, 20:30

KAT1A1 4x4 hat geschrieben:Hallo Greetz,

zu dem Fahrzeug hatten wir schon einen Post hier im Forum.

viewtopic.php?f=16&t=2068

Basis ist ein KATII.
Also den, den ich damals verlinkt hatte, der hatte Überbreite. Dieser hier dürfte "Normalbreite" haben.

Benutzeravatar
KAT1A1 4x4
Beiträge: 186
Registriert: Di 3. Apr 2012, 13:10

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von KAT1A1 4x4 » Mi 24. Jun 2015, 22:05

Hallo waYne,


korrekt was du sagst. Ich habe damals alle Bremer Fahrzeuge aufgelistet, auch FLUG2 (drittletzter Betrag)

Flug 2 ist auf einem Serien KATII aufgebaut.
Bis dann

Patrick

Der der das KAT-Treffen organisiert :)

Lieber mit dem KAT spielen als zu Fuß gehen!

HugoVogelsang
Beiträge: 669
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:20

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von HugoVogelsang » Do 25. Jun 2015, 13:53

Vom Baujahr her, das angegeben wird, ist das außerdem ein sehr "später" KAT II und damit ganz bestimmt kein Prototyp oder Erprobungsfahrzeug.

(Wenn sich das Baujahr nicht nur auf den Aufbau bezieht.)

Da steht es ja doch, Erstzulassung 1986. Aber immer noch spät.

Meine liegen im Baujahr bei 1984

Gruß Hugo

HugoVogelsang
Beiträge: 669
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:20

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von HugoVogelsang » Fr 26. Jun 2015, 09:56

20 T€ setzt die Vebeg als Erlösvorstellung an.
Wer also noch keinen hat.....

Der sollte prima in Schuss sein.

Wohnmobilisten seien darauf hingewiesen, daß das Fahrgestell ca 1Meter kürzer ist, als eine KAT 1 8x8.

Gruss Hugo

Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 1174
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51
Kontaktdaten:

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von ALu » Fr 26. Jun 2015, 10:11

Das wäre doch was für Rainmaster, da ist alles schon drin / dran. Nur noch lackieren und los geht´s :-)
Gruß

Andreas

waYne
Beiträge: 532
Registriert: So 16. Mär 2014, 19:06

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von waYne » Fr 26. Jun 2015, 10:49

Leider nicht. Ist ein Pulverlöschfahrzeug. Entsprechend kein Wassertank und keine Pumpe.

Flug 4 wäre dazu eher geeignet gewesen. Aber mit 6.500l Tankinhalt gibt sich der Herr ja nicht ab :lol:

Alle anderen KATs des Bremer Flughafens sind überbreit. Somit auch wieder nichts ;)

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1312
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von A N D R E A S » Fr 26. Jun 2015, 11:14

Als Arbeitsmaschine für Baustellen sollte eine Überbreite bis 3 m doch kein Problem sein. Und wenn er den auch in Laubfrosch-Grün anstreicht ist auch keine Gefahr gegeben, daß er übersehen wird. :mrgreen:
A N D R E A S

waYne
Beiträge: 532
Registriert: So 16. Mär 2014, 19:06

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von waYne » Fr 26. Jun 2015, 11:30

Das hatte ich ihm bei dem letzten Flugfeldlöschfahrzeug auch gesagt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Er wollte das aber irgendwie nicht kaufen :lol:

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1485
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von manny » Fr 26. Jun 2015, 12:07

ALu hat geschrieben:Das wäre doch was für Rainmaster, da ist alles schon drin / dran. Nur noch lackieren und los geht´s :-)
Na ja und die ganzen Lämpchen anbauen :D
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw (ex461)Kipper
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Rainmaster
Beiträge: 806
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von Rainmaster » Fr 26. Jun 2015, 12:30

manny hat geschrieben:
ALu hat geschrieben:Das wäre doch was für Rainmaster, da ist alles schon drin / dran. Nur noch lackieren und los geht´s :-)
Na ja und die ganzen Lämpchen anbauen :D

GELBE Karte!!!!!!!!!!!!!!!!
Gruß rainmaster

Rainmaster
Beiträge: 806
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von Rainmaster » Fr 26. Jun 2015, 12:32

waYne hat geschrieben:Leider nicht. Ist ein Pulverlöschfahrzeug. Entsprechend kein Wassertank und keine Pumpe.

Flug 4 wäre dazu eher geeignet gewesen. Aber mit 6.500l Tankinhalt gibt sich der Herr ja nicht ab :lol:

Alle anderen KATs des Bremer Flughafens sind überbreit. Somit auch wieder nichts ;)


Ach wayne, Du verstehst mich wenigstens.
Bin heute wieder auf einer Baustelle, da wären 2 Meter Breite wesentlich besser......

Gruß rainmaster

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1312
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von A N D R E A S » Fr 26. Jun 2015, 12:44

Ich wußte gar nicht, daß du auch "Kleinaufträge" annimmst :lol:
A N D R E A S

Rainmaster
Beiträge: 806
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von Rainmaster » Fr 26. Jun 2015, 17:09

A N D R E A S hat geschrieben:Ich wußte gar nicht, daß du auch "Kleinaufträge" annimmst :lol:

In der Not frisst der Teufel Fliegen

und der rainmaster tankt am 1 Zoll Wassserhahn und arbeitet in engen Bereichen......

Gruß rainmaster

Benutzeravatar
mdoerr
Beiträge: 52
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 14:30

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von mdoerr » Mi 8. Jul 2015, 13:50

Eins der Bremer ist in Haßfurt angekommen.
Bild

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 50
Registriert: Mi 20. Aug 2014, 15:24

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von Christian » Mi 8. Jul 2015, 14:42

Schon erstaunlich wie glatt eine Kat - Seitenwand sein kann, wenn man die nicht Sandstrahlt bis zum abwinken.... ;)
Gruß
Christian

waYne
Beiträge: 532
Registriert: So 16. Mär 2014, 19:06

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von waYne » Mi 8. Jul 2015, 16:12

Jap und das wäre der, welcher für den Regenmeister interessant gewesen wäre!

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1485
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von manny » Mi 8. Jul 2015, 18:32

Ist das einer der Prototypen, oder warum hat der keine Sicken in den Türen?
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw (ex461)Kipper
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Rainmaster
Beiträge: 806
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von Rainmaster » Mi 8. Jul 2015, 19:39

waYne hat geschrieben:Jap und das wäre der, welcher für den Regenmeister interessant gewesen wäre!

Dreiachser???????
der hat doch nur 6500 Liter, wenn ich den ausräume, krieg ich höchstens 8500 unter.... Damit kann man nicht mal zwei Fräsen tanken.....
Mein Zweiachser hat schon deshalb 9000 Liter.

Und soweit, wie das Strahlrohr vorne übersteht, kriegen meine Fahrer das Ding garantiert irgendwo eingelocht....
Klar, der sieht schon schön aus, aber mir fehlt vorne einfach eine Achse.

Werd jetzt erst mal rausgehen und meinem Vierachser über die Reifen streicheln...
Gruß rainmaster

Rainmaster
Beiträge: 806
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von Rainmaster » Mi 8. Jul 2015, 19:41

For Manny ;) :
und mehr Lampen gehen auch dran :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

waYne
Beiträge: 532
Registriert: So 16. Mär 2014, 19:06

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von waYne » Mi 8. Jul 2015, 19:56

manny hat geschrieben:Ist das einer der Prototypen, oder warum hat der keine Sicken in den Türen?
Jap ist einer der Prototypen!

Ein wenig mehr zum Fahrzeug!

Benutzeravatar
Saarkat
Beiträge: 1467
Registriert: Di 12. Mär 2013, 14:34
Kontaktdaten:

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von Saarkat » Mi 8. Jul 2015, 21:52

Und soweit, wie das Strahlrohr vorne übersteht, kriegen meine Fahrer das Ding garantiert irgendwo eingelocht....
Klar, der sieht schon schön aus, aber mir fehlt vorne einfach eine Achse.
Dann bau doch die 4. Achse vor die aktuell 1.Achse, dann steht das Strahlrohr auch nicht mehr soweit über. Dann hast du 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen. :mrgreen: :mrgreen:
Gruß

Christoph


BRECHEN SIE REGELN, VOR ALLEM DIE, DIE ANDERE AUFGESTELLT HABEN!

Rainmaster
Beiträge: 806
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14

Re: Flugfeldlöschfahrzeug

Beitrag von Rainmaster » Mi 8. Jul 2015, 22:49

Christoph, ich merke, Du denkst mit.
Jetzt nur noch die Wassermenge auf 17 000 Liter - unter Berücksichtigung meiner Fahrweise - hochschrauben und wir haben es......

Gruß rainmaster

P. S. : Hm, die Beleuchtung :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?:

Antworten