Faun BKF 30.40 8x8

alle Tips und Fragen, die bei der Neuanschaffung eines KAT anfallen

Moderator: D-Platoon

StefanR.
Beiträge: 1
Registriert: Mo 19. Nov 2018, 20:32

Re: Faun BKF 30.40 8x8

Beitrag von StefanR. » Di 20. Nov 2018, 12:10

Mal ne Frage, was macht man mit dem Ding ? Und gibts noch mehr Bilder ?

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1414
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: Faun BKF 30.40 8x8

Beitrag von manny » Di 20. Nov 2018, 15:48

Moin StefanR,

im Gegensatz zum "normalen KAT" kann man damit auch Zeug anheben und bergen.
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw (ex461)Kipper
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Benutzeravatar
KAT MAN
Beiträge: 514
Registriert: So 1. Apr 2012, 20:33

Re: Faun BKF 30.40 8x8

Beitrag von KAT MAN » Di 20. Nov 2018, 15:53

[quote=manny post_id=47112 time=1542721712 user_id=64
… im Gegensatz zum "normalen KAT" kann man damit auch Zeug anheben und bergen.
[/quote]


wie bei einem MAN KAT 7t Mil GLw 462 :whistle:
Liebe Grüße
Jörn

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1414
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: Faun BKF 30.40 8x8

Beitrag von manny » Di 20. Nov 2018, 22:26

...ja, stimmt, zugegebenermaßen aber weniger heben und bergen :whistle:
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw (ex461)Kipper
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

HugoVogelsang
Beiträge: 656
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:20

Re: Faun BKF 30.40 8x8

Beitrag von HugoVogelsang » Mi 21. Nov 2018, 21:08

Hallo,

Der Vorbesitzer hat damit Schwertransporter für Windkraftanlagen auf die Baustelle gezogen.

Den Kundenkreis habe ich nicht, aber ich hoffe mal, die Lohnunternehmer der Gegend kommen mal zu der Erkenntnis, daß es besser, einfacher und billiger ist, einen festsitzenden Maishächsler mit einem richtigen Bergefahrzeug rauszuziehen, als mit 5 aneinander gespannten Traktoren, von denen einer dabei auseinander gerissen wird.

Wenn der Kran wieder läuft, ist es auch noch ein 40 MeterTonnen Kranwagen, wenn auch mit eingeschränkter Reichweite. (Aktuell kann ich nur 20 MeterTonnen.)

Der M1002 ist ein wenig vielseitiger, weil er noch eine nennenswerte Anhängelast und auch Stauplatz hat.

Aber der BKF ist einfach schön....

Tüv hat er jetzt, angemeldet wird demnächst.....

Gruss Hugo

Benutzeravatar
Sandkater
Beiträge: 1285
Registriert: So 1. Dez 2013, 10:39

Re: Faun BKF 30.40 8x8

Beitrag von Sandkater » So 2. Dez 2018, 10:43

HugoVogelsang hat geschrieben:
Mi 21. Nov 2018, 21:08

Den Kundenkreis habe ich nicht, aber ich hoffe mal, die Lohnunternehmer der Gegend kommen mal zu der Erkenntnis, daß es besser, einfacher und billiger ist, einen festsitzenden Maishächsler mit einem richtigen Bergefahrzeug rauszuziehen, als mit 5 aneinander gespannten Traktoren, von denen einer dabei auseinander gerissen wird.

Der M1002 ist ein wenig vielseitiger, weil er noch eine nennenswerte Anhängelast und auch Stauplatz hat.


Gruss Hugo
Oder mit 2 Bergefahrzeugen ;)

Nettes Gerät

Peter
When you are going through hell, keep going.
Winston Churchill

Benutzeravatar
tdichris
Beiträge: 175
Registriert: So 6. Jan 2013, 23:00

Re: Faun BKF 30.40 8x8

Beitrag von tdichris » Mi 6. Feb 2019, 20:25

Habs grade erst gesehen,
Glückwunsch zum neuen Spielzeug.

War ja ne lange Suche, aber : Was lange währt, wird endlich gut !!

PS: Ist aber nicht der aus Manching,oder ? Soviele gibts von denen ja nicht.
Grüße
Christian

Antworten