Vorstellung

alle Tips und Fragen, die bei der Neuanschaffung eines KAT anfallen

Moderator: D-Platoon

Antworten
Benutzeravatar
lemitone
Beiträge: 13
Registriert: Di 27. Nov 2012, 02:52

Vorstellung

Beitrag von lemitone » Di 27. Nov 2012, 16:42

Hi,

wollte mal die Gelegenheit nutzen, mich hier in dieser Runde vorzustellen.
Mein Name ist Christian, und ich bin seit etwa etwa 1,5 Jahren im Besitz meines Kat1 4x4.
Im Moment Ruht dieses Hobby leider völlig, da ich beruflich in USA bin, das wird auch noch das nächste und wahrscheinlich auch das übernächste Jahr so sein, ein Verkauf stand aber nie zur debatte und wenn ich wieder in good old Germany bin wird die Katze wieder ausgemottet ;-)

Ich denke auch hier werde ich dann etwas mehr "unterwegs" sein.

Gruß Christian

rr83
Beiträge: 93
Registriert: Sa 20. Okt 2012, 19:33

Re: Vorstellung

Beitrag von rr83 » Mo 31. Dez 2012, 18:48

hast du zufällig auch ein englisches 4x4 fahrzeug? dein nick kommt mir bekannt vor.

gruß eric

Benutzeravatar
lemitone
Beiträge: 13
Registriert: Di 27. Nov 2012, 02:52

Re: Vorstellung

Beitrag von lemitone » Sa 5. Jan 2013, 01:44

ja meinen Defender hab ich immernoch
momentan wird da gerade ein LS1 V8 eingebaut ;-)

Benutzeravatar
A N D R E A S
Beiträge: 1279
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:35
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von A N D R E A S » So 27. Jan 2013, 21:15

Dann kenne ich eure beiden Nicks aus anderen Foren. Ist der Landy denn so klein, daß uns nach größerem strebt?
A N D R E A S

Benutzeravatar
lemitone
Beiträge: 13
Registriert: Di 27. Nov 2012, 02:52

Re: Vorstellung

Beitrag von lemitone » So 27. Jan 2013, 22:25

hahaha...
ich denke mal, mit dem Thema Defender bin ich bald ganz durch.
Ich habe mir jetzt einen Wrangler Rubicon Unlimited bestellt. Den werde ich auch nach D mitnehmen, wenn mein Arbeitsauftrag hier beendet ist. Ob ich den Defender dann überhaupt noch brauche / haben will. *Schulterzuck*

Antworten