Rainmaster in Malawi

Verwendet dieses Forum, wenn ihr selbst mit dem KAT unterwegs seid und uns auf dem Laufenden halten wollt.
Antworten
Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 1136
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51
Kontaktdaten:

Rainmaster in Malawi

Beitrag von ALu » Mo 12. Nov 2018, 14:04

Ok, kein KAT. In Deutschland haben wir das gleiche in Grün ...Bild
Gruß

Andreas

Benutzeravatar
Andy
Beiträge: 581
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 15:37

Re: Rainmaster in Malawi

Beitrag von Andy » Mo 12. Nov 2018, 16:34

:mrgreen: :lol: :lol:

Rainmaster
Beiträge: 802
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14

Re: Rainmaster in Malawi

Beitrag von Rainmaster » Di 13. Nov 2018, 20:17

Lieber Andreas,
Danke, daß Du an mich denkst.
Leider gibt es mit dem Fahrzeug und meinem nur wenig Gemeinsamkeiten....
Beide können Wasser transportieren.
Beide können Wasser ausbringen.
Das war es dann aber auch......

Ich habe ein gleichmäßiges Sprühbild
Ich arbeite nach vorne und kann sehen, was ich anstelle....
Ich kann auch fernab der zu wässernden Stelle stehen....
Ich kann dem zu wässernden Ziel mit meinem Werfer folgen , frag mal Patrick und Susanne, die können das bestätigen....
Die Vorteile beim Einsatz eines KAT als Trägerfahrzeug sind ja hinlänglich bekannt....

Liebe Grüße
Arndt

Benutzeravatar
fun-ski
Beiträge: 1074
Registriert: Di 28. Jan 2014, 11:55

Re: Rainmaster in Malawi

Beitrag von fun-ski » Di 13. Nov 2018, 21:06

Rainmaster hat geschrieben:
Di 13. Nov 2018, 20:17
Lieber Andreas,
Danke, daß Du an mich denkst.
Leider gibt es mit meinem nur wenig Gemeinsamkeiten....
Beide können transportieren.
Beide können ausbringen.
Das war es dann aber auch......
Ich habe ein gleichmäßiges Sprühbild
Ich arbeite nach vorne und kann sehen, was ich anstelle....
Liebe Grüße
Arndt
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
sorry musste sein :oops: :oops:
wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten!
Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Andy
Beiträge: 581
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 15:37

Re: Rainmaster in Malawi

Beitrag von Andy » Di 13. Nov 2018, 21:27

Hat sich jetzt irgendwie nach einer Werbeveranstaltung angehört...... :mrgreen:

Gruß Andy

Rainmaster
Beiträge: 802
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:14

Re: Rainmaster in Malawi

Beitrag von Rainmaster » Do 15. Nov 2018, 00:21

Sorry Jungs,
es tummeln sich momentan einfach zuviel Möchtegerne auf dem Markt, mit denen ich über den Preis verglichen werde....
Da kommt noch ein anderer Wasserwagen.....
Und was kommt ?

Ein Mercedes 817 kipper mit nem 8000 Liter Tank hinten drauf, EIN Schlauch zum Tanken und das war es....
Und mich fragen Die vom Büro dann, warum ich 8 EUR mehr die Stunde koste
:angry-cussingargument: :angry-cussingargument:

Sorry, da muss ich auf die Unterschiede aufmerksam machen....

Gruß rainmaster

Antworten