Weltreise mit Her(r)MAN

Verwendet dieses Forum, wenn ihr selbst mit dem KAT unterwegs seid und uns auf dem Laufenden halten wollt.
Benutzeravatar
Sandkater
Beiträge: 1201
Registriert: So 1. Dez 2013, 10:39

Re: Weltreise mit Her(r)MAN

Beitrag von Sandkater » Mo 2. Jul 2018, 22:04

Ich habe mein Auto in Dubai bis in den Hafen fahren können und den Chef der Loader Crew eingewiesen, incl. einem bisschen vor und zurück.
Die Anleitung mit Bildern habe ich in die Scheibe geklebt.
Operation_of_MAN.pdf
(1.23 MiB) 86-mal heruntergeladen
Um die Wandlerkupplung zu schonen hilft es, das Relais hinter dem Waschwasserbehälter zu ziehen.
Dann können sie keinen Blödsinn machen.
When you are going through hell, keep going.
Winston Churchill

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 348
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Weltreise mit Her(r)MAN

Beitrag von JStefan » Di 3. Jul 2018, 07:13

Welches Relais meinst Du?


Wer, wo, womit... www.viajantes.de
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Benutzeravatar
fun-ski
Beiträge: 902
Registriert: Di 28. Jan 2014, 11:55

Re: Weltreise mit Her(r)MAN

Beitrag von fun-ski » Di 3. Jul 2018, 17:03

Das Relais hinter dem Wischwassertank für die WSK.
Wenn du das abziehst bleibt die WSK dauerhaft offen
wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten!
Gruß
Dirk

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 348
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Weltreise mit Her(r)MAN

Beitrag von JStefan » Di 3. Jul 2018, 17:28

Hmmm . . . Jetzt frag ich mich: worin besteht der Gewinn bzw. Vorteil wenn die WSK permanent offen bleibt?

Lg



Wer, Womit, Woher.... www.tvware.de
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Benutzeravatar
manny
Beiträge: 1315
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 21:23

Re: Weltreise mit Her(r)MAN

Beitrag von manny » Di 3. Jul 2018, 19:40

JStefan hat geschrieben:
Di 3. Jul 2018, 17:28
Hmmm . . . Jetzt frag ich mich: worin besteht der Gewinn bzw. Vorteil wenn die WSK permanent offen bleibt?

Lg



Wer, Womit, Woher.... www.tvware.de
Ganz einfach, keiner kann die die Kupplung kaputt fahren...
Wer später bremst ist länger schnell...

Mein Fuhrpark:
BMW 320D Touring E46 Bj 2003
KTM EXC 500 Six Days 2018
MAN KAT 7t Mil GLw 462
MAN KAT 5t Mil GLw 461
MAN F2000 19.604FLT Bj 99

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 348
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Weltreise mit Her(r)MAN

Beitrag von JStefan » Fr 6. Jul 2018, 04:01

Ahhh immer im Wandler... jetzt hab ich es... Danke Dir.


Wer, Womit, Woher.... www.tvware.de
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Benutzeravatar
egn
Beiträge: 1170
Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:11

Re: Weltreise mit Her(r)MAN

Beitrag von egn » Fr 6. Jul 2018, 06:36

Dafür wird dann das Wandleröl überhitzt, was auch zum Brand führen kann.

Als ich beim Bund war ist das bei einigen Fahrzeugen passiert.

Es fragt sich was besser ist. Die Gaspedalsperre muss einfach funktionieren. Das ist meiner Meinung nach zusammen mit klaren Anweisungen der beste Kompromiss.
Gruß Emil

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 348
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Weltreise mit Her(r)MAN

Beitrag von JStefan » Fr 6. Jul 2018, 19:16

Bei mir bleibt das Relais wo es ist, fahr die Kiste ja sowieso selbst rauf und runter... ist in meinen Augen das aufwendigere aber sichere...

Saludos de Panama
Stefan


Wer, Womit, Woher.... www.tvware.de
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Benutzeravatar
Sandkater
Beiträge: 1201
Registriert: So 1. Dez 2013, 10:39

Re: Weltreise mit Her(r)MAN

Beitrag von Sandkater » So 8. Jul 2018, 07:37

egn hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 06:36
Dafür wird dann das Wandleröl überhitzt, was auch zum Brand führen kann.

Als ich beim Bund war ist das bei einigen Fahrzeugen passiert.

Es fragt sich was besser ist. Die Gaspedalsperre muss einfach funktionieren. Das ist meiner Meinung nach zusammen mit klaren Anweisungen der beste Kompromiss.
Im Hafen geht es maximal um ein paar Kilometer, da passiert nix.
Mir sind zwei Fälle bekannt, in denen Foristen aus dem Ausland mit offenem Wandler heim gefahren sind. Eben etwas vorsichtiger.

Wenn man es hinbekommt, sein Auto selbst zu fahren, ist das natürlich die beste Lösung.
Dubai war eher zickig. Da war schon das Fahren bis zum Abstellplatz und warten auf den Zoll vor dem endgültigen Vbschliessen des Aufbaus eine Herausforderung und nur mit Unterstützung aus der Hafenverwaltung zu machen.
When you are going through hell, keep going.
Winston Churchill

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 348
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Weltreise mit Her(r)MAN

Beitrag von JStefan » So 8. Jul 2018, 22:17

Bei uns waren alle erstmal „zickig“: Geht nicht, unmöglich etc. Egal ob Singapur, Montevideo, Cartagena oder Colon ( Mazanillo )
Und es ging dann doch, spätestens wenn der Kat dann vor dem Tor steht und der Fahrer ihn mit eingelegtem Gang nicht starten kann, oder den Zündschlüssel dreht um dem Motor auszumachen...Immer wieder nett...
Als Hilfreich haben sich auch die gesammelten Hafenausweise, erwiesen... Wenn jemand „Muster“ braucht....

Hasta Pasta
Stefan




Wer, Womit, Woher.... www.tvware.de
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 348
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Weltreise mit Her(r)MAN

Beitrag von JStefan » Do 26. Jul 2018, 18:25

Ich glaub mir flog ein Blech weg.....

Bild

Bin gerade bei meinen jährlichen Kontrollen und Reinigungsarbeiten... da viel mir ein ungewohnter Lichtschein innerhalb des Motors auf...

Jetzt meine Frage:
Hinter der LiMa sind 2 leere Gewinde und ein „Abblas Loch“ ... sollte jenes nicht mit einem Blech verschlossen sein???

Falls dem so ist, wie ich vermute, könnte mir eine(r) ein Photo und Masse Posten? Ganz lieben Dank für die Unterstützung.

Muchas Gracias Amigos
Stefan




Wer, Womit, Woher.... www.tvware.de
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 348
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Weltreise mit Her(r)MAN

Beitrag von JStefan » Do 26. Jul 2018, 23:07

Hat sich erledigt, in der TDV war ein Bild das diese Öffnung geschlossen zeigt...06-05 Bild 10...

Bild

Sollte genügen...

Lg Stefan


Wer, Womit, Woher.... www.tvware.de
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Benutzeravatar
JStefan
Beiträge: 348
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 19:11
Kontaktdaten:

Re: Weltreise mit Her(r)MAN

Beitrag von JStefan » So 5. Aug 2018, 18:29

Einige werden sicher Karola und Hans kennen, zur Begrüßung gab es erstmal Heimatliches...

Grüsse aus Panama
Dateianhänge
IMG_3399.JPG
Wer wie was wo? www.tvware.eu

Benutzeravatar
ALu
Administrator
Beiträge: 1057
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 02:51
Kontaktdaten:

Re: Weltreise mit Her(r)MAN

Beitrag von ALu » So 5. Aug 2018, 18:44

Gruß an Wombi und Wombine ...
Gruß

Andreas

Antworten