Die Suche ergab 466 Treffer

von Tom
Fr 6. Feb 2015, 19:57
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Start bei "saukalt"
Antworten: 81
Zugriffe: 12984

Re: Start bei "saukalt"

0W40 wäre bezüglich der Viskosität schon das richtige Öl. Der Unterschied zwischen einem mineralischen 15W40 und einem vollsynthetischen 0W40 ist aber nicht nur die Viskosität. Es kann gut sein, dass wenn man den kompletten Motor mit aktuellem Dichtungsmaterial neu abdichtet, das Öl problemlos funk...
von Tom
Mi 4. Feb 2015, 20:03
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Start bei "saukalt"
Antworten: 81
Zugriffe: 12984

Re: Start bei "saukalt"

Wieso Winterstart-problem ? Hast Du wirklich eins ? Ich schätze mal meiner springt bei Kälte so gut/schlecht an wie auch jeder andere gl. Dann haett ich lieber warme batterien als warmes öl.... Wieso hätte man sich zwischen beidem zu entscheiden ? Das eine schließt ja das andere nicht aus. Lässiger...
von Tom
Mi 4. Feb 2015, 18:31
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Start bei "saukalt"
Antworten: 81
Zugriffe: 12984

Re: Start bei "saukalt"

Ein Öl das im Winter besser funzt müßte ja eigentlich nicht generell dünnflüssiger sein sondern nur weniger zähflüssig bei niedrigen Temperaturen. Ob es das gibt weiß ich nicht. Bin kein Öl-Guru. Gemeint ist ein Öl mit etwa gleicher Viskosität bei Sommertemperaturen aber mit einer dünnflüssigeren V...
von Tom
Mi 4. Feb 2015, 17:08
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Start bei "saukalt"
Antworten: 81
Zugriffe: 12984

Re: Start bei "saukalt"

Nochmal hochholen den Thread:

Hat echt keiner eine Idee oder einen Kommentar zum Thema "Winter-Motorenöl" ??
von Tom
Mo 2. Feb 2015, 12:52
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Start bei "saukalt"
Antworten: 81
Zugriffe: 12984

Re: Start bei "saukalt"

Ich hab eh schon mal überlegt ob nicht fürn Winter ein anderes Motoröl als das SAE 15W-40 besser wäre weil dann der Anlasser auf weniger Widerstand stößt wenn er flüssiges statt festes Öl durchrühren kann. Meine Werkstatt meinte es mal gut und hat 10W40 eingefüllt, nach einem halben Jahr fing es an...
von Tom
Mo 2. Feb 2015, 06:53
Forum: Motor & Getriebe
Thema: Start bei "saukalt"
Antworten: 81
Zugriffe: 12984

Re: Start bei "saukalt"

Braucht man "dünnere" Öle? DAS ist mal ein sehr interessantes Thema ! Ich hab eh schon mal überlegt ob nicht fürn Winter ein anderes Motoröl als das SAE 15W-40 besser wäre weil dann der Anlasser auf weniger Widerstand stößt wenn er flüssiges statt festes Öl durchrühren kann. Für Achsen und den Rest...
von Tom
Do 8. Jan 2015, 01:18
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: offtopic: VW Käfer
Antworten: 7
Zugriffe: 1318

Re: offtopic: VW Käfer

Hui !

Das nehm ich alles mal in die Sammlung mit rein.
Die werd ich dann mal in Ruhe sichten und alles sortieren ...

Danke
Tom
von Tom
Mi 7. Jan 2015, 13:13
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: offtopic: VW Käfer
Antworten: 7
Zugriffe: 1318

Re: offtopic: VW Käfer

Danke Dir, Die Friseure scheinen interessant zu sein ! E-Spezialisten hab ich allerdings schon an der Hand: http://www.fleck-elektroauto.de/ http://faktor.de/umbausaetze/umbausatz-vw-kaefer.html Die Elektrotechnik ist aber auch nicht das Problem für mich. Was ich vorrangig suche sind gute Technik-In...
von Tom
So 4. Jan 2015, 18:20
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: offtopic: VW Käfer
Antworten: 7
Zugriffe: 1318

Re: offtopic: VW Käfer

Dank Dir.

130 EUR les ich grade :-(

Aber vielleicht isses das wert !?

Mal schauen ...
von Tom
Fr 2. Jan 2015, 11:13
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: offtopic: VW Käfer
Antworten: 7
Zugriffe: 1318

offtopic: VW Käfer

Ich spiele gerade mit dem Gedanken mir einen Käfer oder Käfer-Buggy anzuschaffen um ihn wieder herzurichten. Eventuell auch mit Umbau auf E-Antrieb mit LiFeYPo4-Akkus. Fallen hier irgendjemand gute Erstinfos, wichtige Infoquellen und Dokumentationen / schlaue Bücher, Foren etc. ein die für so ein Vo...
von Tom
So 28. Dez 2014, 15:51
Forum: Angebote
Thema: KAT1 Sattelzug abzugeben
Antworten: 13
Zugriffe: 4333

Re: KAT1 Sattelzug abzugeben

Genau. Der Oberallgäuer spart sich dadurch schon einiges (H hat er nicht). Was noch dazu kommt: Kein Sonntagsfahrverbot, europaweit ! Kurios / witzig ist es ja schon was der da gemacht hat. Aber warum auch nicht ? Der Auflieger ist bei ihm halt dann der Anhänger vom Wohnmobil **lol** ... Aber ich wi...
von Tom
Sa 27. Dez 2014, 16:47
Forum: Angebote
Thema: KAT1 Sattelzug abzugeben
Antworten: 13
Zugriffe: 4333

Re: KAT1 Sattelzug abzugeben

Den kenn ich auch im Schwäbischen mit XXL Fahrerhaus. Aber bei dem KAT1 wird das nicht so sein können. Eine Kombinationszulassung ist nicht möglich. Daher meine Frage an den Patrick. Mein Auflieger ist ein SANH Wihnwagen. Nicht im Schwäbischen. Oberallgäu ! Stehhöhe ist halt ein echtes Problem im K...
von Tom
Fr 26. Dez 2014, 16:48
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: MIG/MAG-Schweißen mit 6,5kW/12kW-Aggregat !?
Antworten: 23
Zugriffe: 3893

Re: MIG/MAG-Schweißen mit 6,5kW/12kW-Aggregat !?

Update: Weil sich grad eine Gelegenheit ergab hab ich jetzt mal kurz Andreas' 12kW SEA mit dem Schweißgerät testen können (voll aufgedreht auf 210 Ampere Schweißstrom, das Maximum mit meinem bisherigen Gerät): Das 12kW SEA war davon völlig unbeeindruckt. Keinerlei Drehzahlveränderung wahrnehmbar und...
von Tom
Fr 26. Dez 2014, 16:40
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: ... "Bitte einmal Innen und Außen reinigen" ....
Antworten: 274
Zugriffe: 63562

Re: ... "Bitte einmal Innen und Außen reinigen" ....

War ja echt ein arbeits- und fahrsamer Tag für Dich, Andy.
Bin froh daß Du gut nach Haus gekommen bist bei dem Sauwetter und der langen Strecke !!

Und ja, war wirklich schade daß zum Plaudern nicht viel Zeit war ...

Tom
von Tom
Fr 26. Dez 2014, 16:11
Forum: Angebote
Thema: KAT1 Sattelzug abzugeben
Antworten: 13
Zugriffe: 4333

Re: KAT1 Sattelzug abzugeben

Wie hast du die Zugmaschine als SoKFZ zulassen können? Mein TÜV sagt Szm immer Szm und nix anderes. Ich kenn einen anderen Sattelzug (Renault Straßen-SZM mit Ex-BW-Einachsauflieger) bei dem ist die SZM So.KFZ WoMo weil sie eben im Fahrerhaus (!) alle WoMo-Kriterien erfüllt: Stehhöhe, Wasser, Kochge...
von Tom
Mo 22. Dez 2014, 04:56
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: Interesse an Victron Energy Ladegeräten ?
Antworten: 20
Zugriffe: 3276

Re: Interesse an Victron Energy Ladegeräten ?

Hier mal Links zu den Ladegeräten und den Wechselrichtern: Phoenix Ladegeäte mit universellem Eingang 90-265 V, 50/60 Hz mit RS-485 Daten-Port (Daten auslesen und konfigurieren per PC). Über Zubehör "Phoenix Charger Control" stufenlose Ladestrom- Einstellung. http://www.victronenergy.de/chargers/pho...
von Tom
Mo 22. Dez 2014, 04:17
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: Interesse an Victron Energy Ladegeräten ?
Antworten: 20
Zugriffe: 3276

Re: Interesse an Victron Energy Ladegeräten ?

Meine Ladegeräte sind voll regelbar, wie der Multiplus. Denn das war damals auch der Grund warum ich frùher den Multiplus hatte. An vielen Plätzen gab es nur 4 A und wir wollten natürlich auch dann unseren Elektrokontaktgrill mit 2 kW nutzen. AUCH BEI nutzung eines kleinen portablen Generators ist ...
von Tom
Mo 22. Dez 2014, 04:03
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: Interesse an Victron Energy Ladegeräten ?
Antworten: 20
Zugriffe: 3276

Re: Interesse an Victron Energy Ladegeräten ?

Solar darf man nicht überschätzen - dann , wenn es am nötigsten gebraucht , ist kein Licht verfügbar - zB jetzt im Elsass bei nominal 1,5Kw Solarmodulen kamen gelegentlich 0,9 bis 1,4 A unten an :roll: - Emil hat deshalb ja offensichtlich auch noch einmal zusätzliche Module nachgerüstet - mehr als ...
von Tom
So 21. Dez 2014, 15:11
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: Interesse an Victron Energy Ladegeräten ?
Antworten: 20
Zugriffe: 3276

Re: Interesse an Victron Energy Ladegeräten ?

[ Induktionsherd hat halt immer das Problem woher die Energiemenge dafür kommen soll - insbesondere da er ja NICHT zusätzlich mit der LiMa laden will (nicht mal mit der bisschen schwachbrüstigen LiMa vom KAT). Unter Umständen verbraucht er beim Kochen mehr Energie als ihm eine Stromzapfsäule aufm C...
von Tom
So 21. Dez 2014, 13:47
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: MIG/MAG-Schweißen mit 6,5kW/12kW-Aggregat !?
Antworten: 23
Zugriffe: 3893

Re: MIG/MAG-Schweißen mit 6,5kW/12kW-Aggregat !?

Ich würde wenn die kleineren Schweißgeräte mit 230 V Anschluss auch reichen, eine elektronische Lösung versuchen. Tun sie jetzt aber nicht mehr. Der Appetit (aufs Schweißen) kommt beim Essen (beim Schweißen) :D Deswegen hätt ich jetzt gern 280A Schweißstrom statt nur 210A ... Kurzfristig käme ich m...
von Tom
So 21. Dez 2014, 13:38
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: Interesse an Victron Energy Ladegeräten ?
Antworten: 20
Zugriffe: 3276

Re: Interesse an Victron Energy Ladegeräten ?

Latürnich nicht gleichzeitig! Er soll entweder (im Urlaub) das Auto versorgen oder zu Hause den Strom ins Netz einspeisen und so Geld machen. Das geht mit dem Multiplus nicht! ... Hab ich dem Andreas auch schon geschrieben. Aber bei seinen Ideen gibts auch noch andere Haken. Die Netzeinspeisung bei...
von Tom
So 21. Dez 2014, 05:23
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: Interesse an Victron Energy Ladegeräten ?
Antworten: 20
Zugriffe: 3276

Re: Interesse an Victron Energy Ladegeräten ?

Und noch die Links zum Balancer: http://www.victronenergy.de/batteries/batterybalancer/ Datenblatt: http://www.victronenergy.de/upload/documents/Datasheet-Battery-Balancer-DE.pdf Läßt sich sowohl mit 2 NATO-Blöcken als auch mit 4 NATO-Blöcken (2 parallel / 2 seriell) betreiben und gleicht ab einer G...
von Tom
So 21. Dez 2014, 04:12
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: Interesse an Victron Energy Ladegeräten ?
Antworten: 20
Zugriffe: 3276

Re: Interesse an Victron Energy Ladegeräten ?

Ich habe kürzlich mit einem Victron Enery Distributor gesprochen und werde mir dort jetzt auch ein 24V-Ladegerät bestellen: 1 oder 2 Stück vom "Blue Power IP67 Charger" (Eingang 230VAC Schuko, Ausgang 24VDC 12A pro Ladegerät). Mit 2 Geräten gleichzeitig werden dann natürlich nicht nur 12 Ampere son...
von Tom
So 21. Dez 2014, 03:49
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: MIG/MAG-Schweißen mit 6,5kW/12kW-Aggregat !?
Antworten: 23
Zugriffe: 3893

Re: MIG/MAG-Schweißen mit 6,5kW/12kW-Aggregat !?

So ... Update ... Das Schweißen mit meinem MIGpro 210 und dem 6,5kW SEA funktioniert jetzt einigermaßen. Ich werd aber trotzdem noch aufrüsten auf: - den 12KW SEA - das Merkle MobiMIG 280 http://www.merkle-muenchen.de/de/produkte/schweissanlagen/migmag/mobimig.html Die 210 Ampere vom bisherigen Schw...
von Tom
So 21. Dez 2014, 02:31
Forum: sonstige Technik-Themen
Thema: TDvs und VEBEG-Preise für Stromerzeuger ?
Antworten: 16
Zugriffe: 3385

Re: TDvs und VEBEG-Preise für Stromerzeuger ?

Nochmal hoch holen meine Anfrage: Für mein 6,5kW Aggregat hab ich die Standard-TDv TDv 6115 / 047-13 (Beschreibung, Bedienung, Pflege, Wartung, Truppeninst.) aber noch nicht die übrigen TDvs: TDv 6115 / 047-50 Ersatzteilkatalog TDv 6115 / 069-40(F) Feldinstandsetzung SEA 0,5kW-6,5kW TDv 6625 / 062-1...